Lohnt es sich in Bitcoins zu investieren?

9 Antworten

Ich wäre da eher vorsichtig, habe jetzt auch nicht unbedingt gutes darüber gehört. Die ganzen Kryptowährungen haben ein hohes Risiko, was das Anlegen angeht.

Aber letztendlich muss das ja jeder für sich wissen, ob er das Risiko eingehen möchte.

Du musst bedenken, dass man, wenn man in Bitcoins investieren möchte nicht ohne Weiteres das große Geld machen kann. Man muss auf die dadurch erzielten Einnahmen ebenso Steuern zahlen. siehe hier: https://www.passwort-generator.com/kryptowaehrung/

Mittlerweile gibt es so viele Online Plattformen wo man Bitcoins kaufen kann aber man sollte da vorsichtig sein und sich ganz genau informieren. Bitcoin ist auch nicht gleich Bitcoin. Guck dir einfach mal die Seite an. Definitiv zu umfangreich für ein Forum.

Krass, ich wusste nicth das das so kompliziert ist.

Dachte das wär sowas wie Aktien anlegen xD

BS als OEM oder MAR-Version,was ist besser/sicherer

Hallo, wie schon bereits in einem vorherigen Beitrag erfragt,stehe ich vor der Frage,ob ich mir eine OEM-Version,von Win 7-pro zulegen soll! Da ich ein relativer PC-Laie bin,habe ich mich heute telefonisch bei einen bekannten Online-Softwareanbieter informiert und mich beraten lassen. Dieser sagte mir,daß es Probleme geben kann,mit den OEM-Versionen,wenn man sie z.B.auf Online-Auktions-Portalen (...jeder weiß,wen ich meine...) bezieht! Da ich da lieber auf Nr.-Sicher gehen will,besteht jetzt die Überlegung,mir eine MAR-Version(zwar teuerer,aber sicherer) zu zulegen! Wie seht Ihr das,ich bin für jeden guten Tip dankbar?!Will ja kein Geld zum Fenster raus werfen!!!

...zur Frage

Möchte Grafikkarte aufrüsten. Ist ein neuer Prozessor nötig / sinnvoll?

Hallo Leute, Ich möchte meinen PC ( fürs Zocken) etwas aufrüsten.

Dazu möchte ich erstmal meine MSI GTX 770 durch eine MSI GTX 980 Gaming 4G ersetzen. Allerdings habe ich noch eine i5-2400 CPU@ 3,1 GHz (Sockel: FC LGA1155). Würde sich das Aufrüsten der GPU, mit solch einer CPU überhaupt lohnen? Ich habe gehört, dass der Prozessor, die GraKa ausbremsen kann. Tut er das wirklich so stark? Wenn ja, werde ich mir vielleicht auch eine neue Intel CPU, mit dem Sockel 1155 zulegen. Hier für bin ich bereit etwa 300€ zu Zahlen. Ich habe mich schon etwas umgeschaut und bin auf den Intel Core i7-3770K, 4x 3.50GHz gestoßen.

Was haltet ihr von dem Prozessor, lohnt es sich für den, 300€ zu investieren? Habt ihr einen anderen Vorschlag? Oder ist es vielleicht sogar lohnenswerter ein neues Mainboard und z.B. den Intel Core i7-4790K, 4x 4.00GHz zu kaufen?**

Mein Aktuelles System:

Prozessor: Intel Core i5-2400 CPU @ 3.10GHz

Arbeitsspeicher: 8GB DDR3

Grafikkarte: 2048MB MSI GeForce GTX 770 Twin Frozr Gaming Aktiv PCIe 3.0 x16

Netzteil: 480 Watt be quiet! Straight Power E9 CM Modula 80+ Gold

Mainboard: Acer Predator G3610 / GPU Sockel:1x PCIe 2.0 / CPU Sockel: 1155

Vielen Dank für eure Hilfe. MFG Marco

...zur Frage

Wie funktioniert Die Umstellung von Analog auf Digital?

würde mich echt mal Interessieren so im TV,Zeitung wird darüber auch nix berichtet. außer was absolut jeder weiß wie zb. besseres Bild oder man braucht Digitalen Receiver bla bla bla schon 1000 mal gehört. (mir brauch auch keiner erklären was der Unterschied zu Di. und Ana. ist)

sondern ganz esay eigentlich was ich gerne wissen möchte wie das mit der Einrichtung so gemacht wird,bei Mietwohnungen muss der Vermieter Die Leitungen,Spiegel vom Dach,in der Wohnung TV Buchsen umbauen nachrüsten lassen ? ganz schöne Arbeit oder? Geht der nen anderen Vertrag ein von Analog auf Digital ?

bei manchen Vermietern ist ja so das sie auch nach der Umstellung Analog senden wie soll das gehen wenn bestimmte Sender aber nur auf Digital ausstrahlen somit kann er/sie sowas nicht versprechen?

seht ihr ganze esay fragen aber weiß net so richtig wie das System funktioniert Aufklärung wäre toll.

...zur Frage

Lohnt sich eine neue CPU?(Phenom II X4 955 -> i5 4670k)

Hey, ich betreibe momentan eine GTX 770 zusammen mit einem Phenom II X4 955 und bin derzeit am überlegen mir einen i5 4670k zu kaufen. Hierzu müsste ich aber auch ein komplett neues Board kaufen, meinen PC umbauen und letztendlich Windows neu aufsetzen. Da dies ja ein relativ großer Aufwand ist, frage ich mich wie groß letztendlich der Leistungszuwachs durch die neue CPU, beim Zocken wäre. Für 2-5 FPS wäre es mir das nicht unbedingt wert. Ich zocke eig. alle Art von Spielen, unter anderem grafikintensive Shooter und Open-World Games wie zB GTA (warte bereits schon auf den 5 Teil).

...zur Frage

Ist mein PC wirklich zu schlecht für Assassin's Creed Unity?

Hallo zusammen,

im Voraus: Ich kenne mich mit dem ganzen PC-Hardware-Kram nicht so gut aus, deswegen frag ich jetzt euch. :)

Ich habe vor mir AC Unity zu kaufen, bin mir aber nicht sicher, ob mein PC zu schlecht dafür ist. Aus meiner Sicht ist er für meine Verhältnisse ziemlich gut, AC2 bis AC3 haben bisher alle problemlos funktioniert. Scheinbar ist mein PC sogar schon für AC4 zu schlecht bzw. die Systemanforderungen zu hoch, und ich weiß, dass man die minimalen Anforderungen normalerweise haben MUSS.

Wie gesagt, ich kenne mich überhaupt nicht mit diesen ganzen Hardware-Namen aus. Ich hab einfach kein Plan davon. Nur beim RAM und der Grafikkarte bin ich mir einigermaßen sicher, Vergleichen kann ich jedoch trotzdem nicht wirklich.

In den Bildern seht ihr Screenshots von meinem System und die Anforderungen von AC Unity / Black Flag.

Obwohl ein paar Werte (z.B. RAM) bei mir scheinbar zu niedrig sind, hoffe ich trotzdem, es IRGENDWIE spielen zu können. Vielleicht klappt es ja doch. Und eine Frage nebenbei: Kann ich AC4 "Black Flag" auf meinem PC spielen, oder ist er selbst dafür zu schlecht? Eigentlich ist er erst ein Jahr alt und bisher konnte ich, wie gesagt, alles problemlos drauf zocken. Ich bin mir trotzdem unsicher, ich will immerhin kein Geld umsonst ausgeben.

Was denkt ihr? :/ Kann ich es einigermaßen gut spielen oder soll ich die Finger vom Kauf lassen, bis ich einen besseren PC habe? Es kam ja schon öfters vor, dass Spiele trotz etwas unter den Anforderungen liegenden Werten keine Probleme machten.

...zur Frage

Backup, Kopieren oder Daten sichern auf externer Festplatte.

Ich habe jetzt erfolgreich von WinXP auf Win7 gewechselt.* (Soweit ich das im Moment beurteilen kann.)*

Um das richtig zu machen hatte ich zwecks der Datensicherung vor einigen Tagen hier schon mal nachgefragt und Tipps erhalten.

Ich habe mir nun eine externe Festplatte besorgt und als erstes ein Backup meiner WinXP Festplatte gemacht. Am Ende habe ich mir das auf der Externen angesehen und war sehr verwundert. 4 oder 5 Datenpakete mit denen ich im Notfall hätte gar nichts anfangen. Keine Ordnerstrukturen oder sonstiges. Wie hätte ich da etwas genau finden sollen? Ich habe also meine Daten und Ordner normal kopiert und auf die Externe gezogen. Soweit ich das sehe, habe ich alle benötigten Daten retten können und konnte diese auch erfolgreich in mein WinXP, bzw.in meine neu installierten Programme zurück fügen.

Jetzt will ich natürlich meine Externe für die ständige Datensicherung verwenden. Ein komplettes Backup sichert mir mein komplettes Win7 und Anwendungen, richtig? (Allerdings ohne sichtbare Ordner und Dateinamen.)

Win7 macht automatische Kopien, das ja sehr nützlich ist. Bevor ich jetzt irgendwelche Sachen ausprobiere frage ich lieber: Wie muß ich das mit den automatischen Sicherheitskopien einstellen, so das ich Ordnerinhalte oder einzelne Dateien stetig sichere. Z.B. einen kompletten Order mit TAX beschriftet. Oder zwei einzelne Dateien, die auch einen bestimmten Namen haben und dessen Namen ich kenne und auch wiederfinden muß.

Geht das so automatisch oder muss ich das täglich per kopieren machen? Und wenn ja, wie nennt sich das. Nach welchen Begriff muss ich ggf suchen.

Und weil ich gerade dabei bin. Funktioniert das auch mit einer kompletten Anwendung? Also auch, wenn dessen Ordner und Einstellungen (Passwort, Anschrift, Updates usw.) auf der Win7 Festplatte verteilt sind? Ich denke, das ich dazu alle Einträge zusammensuchen müßte oder?

PS.: Tschuldigung, wenn die Beschreibung zur Frage sehr lang geworden ist.

Gruß Nino

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?