Lohnt es sich, einen Rechner zu leasen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bei den Preisen sehe ich keinen Grund dazu.

Vielleicht macht es bei grösseren Firmen Sinn (Stückzahlt), das zu tun, weil Liquidität geschont wird und weil mglw. alle 3 Jahre neue Rechner gekauft werden.

Bei Privatpersonen sehe ich es gar nicht.

Es lohnt sich im privaten Bereich nicht einen PC zu leasen. Du kannst ihn höchstens finanzieren wenn du das Geld nicht zur Verfügung hast. Es lohnt sich nur für Firmen bzw. im gewerblichen Bereich.

Wenn überhaupt, kann es sich nur für Selbstständige lohnen, die einen hohen Steuersatz haben, weil sie die Leasingraten voll von der Steuer absetzen können. Für andere Interessenten ergibt eine Vergleichsrechnung (Kauf,Ratenkauf) immer einen insgesamt günstigeren Endpreis.

was ist der unterschied zwischen tune up und tune up utilities ??

lohnen sich die beiden programme überhaupt,könnt ihr sie mir empfehlen

...zur Frage

Kann man irgendwo günstig das iPhone leasen und lohnt sich das?

Ich interessiere mich für das neueste iPhone und wollte mal fragen ob jemand günstige Angebote für Leasing kennt? Bzw. gibt es da überhaupt was? Ich hab ein kleines Gewerbe worüber ich das evtl laufen lassen könnte! Lohnt sich das leasen von dem iPhone überhaupt? Hat da schon jemand Erfahrung?

...zur Frage

Hallo, ich habe ein AMD A-10 7860k welche Grafikkarte sollte ich einbauen und würde sich lohnen für die CPU?

der pc war beim kauf ohne Grafikkarte, habe bischen im Internet geguckt und mir ist die GTX 1050 aufgefallen vom preis und leistung aber würde sich das für die CPU überhaupt lohnen?

...zur Frage

Wie räume ich meinen PC mal so richtig auf?

habe nen 2 jahre alten rechner der meinem gefuehl nach immer langsamer wurde mit der zeit.. wie gehe ich logisch vor und was bzw. wo muss ich "aufräumen" um ihn wieder mal ein wenig mehr speed zu geben?

...zur Frage

PC 4 Wochen lang durchlaufen lassen oder nicht gut für HDD/Rechner?

bei meinem PC rattert beim Hochfahren die Festplatte (jedenfalls denke ich dass sie das ist) - ich muss den PC meist 5-6x oder öfter aus- und einschalten, bis die HDD ohne Geräusche hochfährt. Da ich Angst habe, dass sie vielleicht bald gar nicht mehr hochfahren könnte schaue ich mich aktuell nach einem neuen Rechner um. Bis der gebaut ist wird es aber sicher noch mind. 4 Wochen dauern.

Jetzt meine Frage: soll ich um kein Risiko einzugehen den PC einfach 4 Wochen lang durchlaufen lassen oder ist das auch nicht gut für die HDD bzw. den Rechner?

...zur Frage

Lohnt es sich von Win 7 auf Win 10 zu wechseln?

Lohnt es sich von Windows 7 auf Windows 10 zu wechseln? Ändert das irgendwas an der Geschwindigkeit etc.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?