Lenovo H220 - Desktop PC

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In letzter Zeit habe ich von verschiedenen Leuten soviel Negatives über Lenovo gehört, dass ich einen anderen Hersteller empfehlen würde (HP, Acer etc.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Dogan,

"Netzteil" war wohl gemeint, nicht "Netzwerk".

Ob es sich beim Lenovo Anleitungsvideo tatsächlich um einen H220 handelt, vermag ich nicht zu sagen, aber es ist auf den Supportseiten des H220 abgelegt.

Demnach handelt es sich um das wohl am weitesten verbreitete Prinzip des auf der Rückseite verschraubten Gehäuses:

http://support.lenovo.com/de/de/products/desktops-and-all-in-ones/3000-h-series-desktops/3000-h220-desktop/videos/HT051297

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mail an den Support von Lenovo und lass dir die Unterlagen zum Komplett PC geben. Dann weist du auch wie man das Gehäuse öffnet.

Die Standard Prozedur beim öffnen des PC Gehäuses ist das auf der Rückseite 2 Schrauben entfernt werden ,danach kann man eine Seitenwand des PC Gehäuses kurz aufziehen und abnehmen. Bei einigen Dell PC Systemen ( Beispiel) gibt es keine Schrauben auf der Rückseite für das Gehäuse ,dies wird über eine Mechanik Verriegelt die man dann durch Aufziehen einer Lasche bedient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?