Lenovo IdeaPad 100-15IBY - weder Tastatur noch Maus reagieren. Warum?

2 Antworten

Am einfachsten ziehst dir ein Linux Live CD Image herunter und brennst das auf eine CD bzw. DVD. Davon bootest du deinen Laptop und Prüfst ob deine Maus und Tastatur im Live Modus funktionieren.

Wenn ja liegt das Problem an der vorinstallierten Software. Womit du über die Live Version von dem Linux was du nutzt auch locker deine Daten sichern kannst.

Danach  kannst du dein Windows mittles vorhandenem Installationsmedium (CD /DVD)  neu Installieren. Wenn keines vorhanden ,solltest dir eines beschaffen.  Entweder mit der Hotline von Lenovo Telefonieren oder selbst eines kaufen. Wenn dir das zu Teuer erscheint bleibt dir so nur noch die Wahl auf Linux Umzusteigen da Linux  Kostenlos ist außer Red Hat Linux und Suse Enterprise ,da beide auf den Kommerziellen Bereich zielen und für Support Geld haben wollen. Alle anderen Linux Distributionen sind kostenlos und können als Image aus dem WWW  sich gezogen werden. 

Ein Linux was auch für Anwender interessant ist wäre z.B. Linux Mint

https://www.linuxmint.com/download.php

Hast du Windows 10?

Ja, habe ich. Letzlich hat nur eine Systemrücksetzung geholfen...es war ja glücklicherweise noch nichts drauf auf dem Rechner.

0
@TanjaMeyer

Das wäre auch mein Vorschlag gewesen.

Kommt öfters mal vor, daß Erstinstallationen eine kleine Macke haben.

0

BOOTMGR fehlt nach formatierung starten von DVD oder USB-Stick nicht mehr möglich

Hallo,

Ich hab ein großes problem, und zwar ging meine maus und Tastatur (Microsoft wireless) nicht mehr, andere usb mäuse funktionierten auch nicht, PC fuhr ganz normal hoch und alles nur ohne funktion der Tastatur und Maus... Ich habe dann in verschiedenen foren gelesen dass mit der reparaturfunktion usw alles wieder gehen sollte, aber ohne erfolg. Dann fand ich eine ISO-Datei zum neu aufspielen. Hab sie auf den Stick gepackt, vorher bootfähig gemacht mit diskpart aber ich komme nicht ins Installationsmenü. Nach langem hin und hersuchen hab ich mich dann dazu entschieden mit F8 ins Reparaturmenü zur Eingabeaufforderung zu wechseln und einfach Format C:... Formatiert... Heruntergefahren...

So jetzt geht nichts mehr! Ich weiss, dass ich alles gelöscht habe von C: aber das ist nicht so schlimm wollte eh demnächst frisch aufspielen.

Im BIOS ist alles richtig eingestellt meiner meinung nach, hab auch schon reset gemacht und von vorne begonnen... Er Bootet von USB und auch von DVD nur macht er nicht weiter.

Boot from CD:_

BOOTMGR fehlt, Neustart usw...

ich weiss einfach nicht mehr weiter!

Danke im vorraus

...zur Frage

Lenovo H220 - Desktop PC

Das Modell von meinem Computer heißt Lenovo H220. Seit Tagen versuche ich es hochzufahren. Doch am Computer, also der Rechner geht nichts mehr an. Mein Freund meinte, dass es vielleicht irgend etwas mit dem Netzwerk zu tun haben könnte. Ich Frage mich, wie ich das Gehäuse öffne?

Wer nicht weiß, wie der Desktop PC Lenovo H220 aussieht, dann würde ich euch empfehlen, dass ihr bei Google Bilder schaut. Selbst meine Recherchen auf Google ergaben nichts hilfreiches.

...zur Frage

Maus und Tastatur reagieren im Startbildschirm nicht! Windows XP!

Hallo, als ich eben meinen PC hochgefahren hatte, konnte ich im Startbildschirm(da wp man sich anmelden kann) meinen Mauszeiger nicht mehr bewegen, meine Tastatur reagiert auch nicht mehr(Obwohl sie "leuchtet") Die Tastatur ist über USB und die Maus per "Funk-USB" angeschlossen.

Gehe ich aber in das Boot-Menü funktioniert es einwandfrei! Was kann ich also machen? Mein Benutzerkonto ist nämlich Passwortgeschützt, und komme so nicht rein.

Vielen Dank schonmal Liebe Grüße Mayomaus

...zur Frage

Windows 10: Tastaturlayout auswählen bei PC Start?

Hallo,

Ich habe seid einigen Wochen Windows 10. Alles funktionierte bis jetzt einwandfrei. Heute Abend habe ich allerdings versucht "World Racing 2" zu installieren... Während der Installation kam eine Fehlermeldung bezüglich der Kompatibilität eines Treibers (vermutlich mit Windows 10, da WR2 für XP ausgelegt war). Ich habe nicht groß nachgedacht und einfach weiter gemacht. Am Ende der Installation sollte der PC neugestartet werden. Da ich nur noch origin auf hatte, habe ich diesen durchgeführt. Doch nun beginnt das Problem: Seit diesem Neustart kommt jedes mal wenn ich den PC starte ein blauer Bildschirm mit der Aufforderung ein Tastaturlayout (Sieht nach Windows 10 Design aus) auszuwählen... WedeR meine Maus noch Tastatur funktionieren leider mehr... Da beides USB ist, kam ich auf die Idee eine alte Tastatur anzuschließen. Diese bekommt zwar Strom, aber hilft auch nicht weiter. Momentan bin ich im BIOS und habe bereits die Optionen "fail-Safe defaults" und "optimizer defaults" getestet, leider ohne Erfolg.

Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.

...zur Frage

Lenovo IdeaPad startet nicht

Hallo Leute, ich bin jetzt neu hier im Forum, hauptsächlich weil ich aus Verzweiflung nicht weiter weiß. Ich hab heute Nachmittag mit meinem Laptop paar Texte ausgedruckt und danach über den Ein-Taster den Laptop in den Ruhemodus gebracht und bin dann ca. 4 Stunden bei meiner Fachhochschule gewesen. Als ich nach hause kam und meinen Laptop wieder starten wollte, ging er nicht mehr an. folgendes passiert seitdem: Wenn ich den Ein-Taster drücke, leuchtet der Taster sowie die LED unten am Laptop kurz auf und im Intervall von ca. 4 Sekunden auf. Mehr passiert auch nicht, weder der Lüfter noch die Festplatte geben einen Ton ab. Wenn ich den Ein-Taster länger drücke, startet der Lüfter und die Festplatte und nach ein paar Sekunden piept er ganz laut und alles geht wieder aus. Der Bildschirm ist durchgehend schwarz, also als ob er aus wäre.. Zum Laptop: es ist ein Lenovo Ideapad s510p, gekauft vor ca 2.5 Monaten. Hatte damit nie Probleme, bis jetzt. Hab schon alle Variationen mit Akku und Netzteil versucht, auch Netzreset hat nichts gebracht. Danke im voraus Simon S

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?