Lautsprecher Ein-ausschalten?

4 Antworten

Weil der Computer keine Möglichkeiten hat den Lautsprecher zu kontrollieren. Er kann über die Ausgänge der Soundkarte nur Sound verschicken.

Theoretisch wäre es aber möglich einen Bluetooth-Lautsprecher zu steuern, wenn der Hersteller des Lautsprechers eine Schnittstelle dafür anbietet. Aber die wäre dann proprietär und Windows wüsste nicht wie man sie nutzen kann bis Microsoft das nachrüstet. Bis dahin würde nur Software des Lautsprecher-Herstellers die Funktion beherrschen.

Meine Antwort wurde doppelt eingesetzt.

Bei mir funktioniert das. Wenn ich dich richtig verstehe.

Was möchtest Du wissen?