Laptop nutzt volle Leistung Nicht! Warum nicht? Wie ändern?

...komplette Frage anzeigen TaskMgr und Updater - (Laptop, Prozessor, Leistung)

2 Antworten

Wenn Du Dein System unbedingt stärker Auslasten willst, dann schau doch mal hier:

http://setiathome.ssl.berkeley.edu/

Da arbeitet Dein Rechner auch wenn Du abwesend bist - und Deine GraKa auch.

Und vieleicht hast Du ja das Glück und entdeckst ET.....

Gruß, RatKing

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Niklas,

Deine verbalen Entgleisungen kann ich ja noch verzeihen, aber ein Substantiv klein zu schreiben geht echt zu weit :D

Wenn Du möchtest, dass Dein Rechner auf voller Leistung und voller Auslastung fährt, wenn Du Windowsupdates machst, dann kauf Dir ein 8 Jahre altes gebrauchtes Notebook ;)

Ja warum zum Henker sollte der Computer denn bitte ausgelastet sein wenn er ein paar Updates installiert? Was Du allerdings machen kannst ist, dass Du in den Energiespareinstellungen "Höchstleistung" auswählst.

Dazu einach über die Systemsteuerung die Energieoptionen auswählen und dort eben jenes Profil einstellen. Ansonsten mein junger Padavan "In Geduld Du Dich üben musst!" ;)

Ich bitte Dich darum in Deinen nächsten Fragen sämtliche Beleidigungen auszulassen. Bedenke dass die meisten Computerprobleme vor dem Bildschirm sitzen :) Auch kann ich Dir empfehlen Dich ein bisschen mit der Programmierung auseinanderzusetzen. Das könnte dazu führen, dass Du mehr Verständnis für die Schwierigkeiten in der Entwicklung von Software entwickelst...

Lieben Gruß,

NerdyByNature

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nvidia4Ever
14.06.2015, 16:14

Ich finde die fehlerhafte Subjunktion am Ende ja eigentlich schlimmer als das kleine Substantiv ^^

2
Kommentar von Freestyler1000
10.07.2015, 19:28

Ja, ich war halt voll genervt von diesem Problem :D. Ich habe die Energieeinstellungen auf Höchstleistung gestellt. Aber das kann doch nicht sein? Kann ich ihm nicht sagen das er mehr Leistung nutzen darf? Ich kann verstehen das er Rücksicht auf Windows nimmt da das ja auch noch etwas benötigt aber er könnte doch wenigstens auf 85% oder so gehen?!

Ich bin zwar auf einem Gymnasium in der 9 Klasse aber: Was sind Substantieve :D

0
Kommentar von RatKing
03.09.2015, 14:17

Wenn das System bei Updates nichts ausgelastet ist. Man stelle sich nur vor man ist Systemadmin eines Netzwerkes mit unzähligen PCs und Usern - und  die rufen dann alle Ihren Admin an weil die Updates soviel Leistung ziehen.... Der Admin würde die Hände über dem Kopf zusammenschlagen und an Psychotherapie oder Umschulung zum Bäckermeister nachdenken....

NeNe, das ist schon gut und auch gewollt das die Updates im Idealfall nur eine geringe Auslastung verursachen und nach Möglichkeit still und leise im Hintergrund laufen.

0

Was möchtest Du wissen?