Laptop- Lüfter drehen kurz, dann passiert nichts mehr

1 Antwort

nimm den lüfter auseinander und entstaub ihn

48

Kommentar von Timacon vom 26.11.2012 - 18:28 Uhr:

"Ich habe den kompletten Laptop auseinander geschraut, Lüfter+ Kühler gesäubert, neue WLP, Ram nochmals gewechselt, WLAN-Karte raus... alles nichts gebracht."

0

Mein PC startet nicht mehr, alle Lüfter drehen sich 10 sec und 5 sec. Könnt ihr mir bitte weiter helfen?

Mein PC startet nicht mehr. Wen ich auf den Power Knopf drücke, drehen sich die Lüfter das 1. mal 10 sec. und das 2. mal 5 sec. danach genau das gleiche und danach schaltet er sich aus. Ich weiss nicht wieso, aber ich habe nur meine Grafikkarte ausgewechselt und auf einmal funktioniert mein PC nicht mehr. Eigentlich sind alle HW teile neu. Ich habe alles versucht mit zB. alte Grafikkarte drauf getan, anderes Netzteil drauf getan, BIOS Batterie gewechselt. Könnt ihr mir vielleicht weiter helfen?

Prozessor: Intel Core I7 3.5 Ghz/ Ram: 2* 4 GB/ Grafikkarte: EVGA Nvidia Geforce GTX 950 SC +/ Netzteil: Corsair VS 650/ Mainboard: ASUS HB1M-A/

...zur Frage

Asus M5A97 R2.0 problem?

Hallo Community,

Ich habe ein Problem mit meinem PC. Nach dem anmachen bekomme ich eine Fehlermeldung über das Mainboard, 1x lang und 3x kurz. Als Mainboard habe ich das M5A97 R2.0 von Asus, laut deren Handbuch ist die Fehlermeldung "No VGA detected", allerdings ging alles, bis es am nächsten Tag plötzlich ohne physische Veränderungen nicht mehr ging. Das heißt meine Monitore sind immer noch verbunden, stehen unter Strom, sind aber im Standby Modus.

Alle Lüfter etc. drehen sich, auch die von meiner Grafikkarte (GTX 660).

LG

...zur Frage

Laptop bootet nur noch in den BIOS und erkennt festplatte nicht mehr.

Hallo liebe Community.

Ich habe gestern windows7 auf meinen usb stick gezogen, und danach den USB stick einfach raus gesteckt.

Seit dem bootet mein 1 Jahre alter laptop nur noch in den BIOS. Und meine festplatte wird nicht mehr angezeigt.

Paar infos. Laptop ist ein Asus R704v 1.8GHz 4GB ram OS auf der festplatte ist Debian

Ich habe die festplatte raus und wieder reingesteckt. Die MB batterie auch. Den laptop ohne akku für 6 stunden gelassen und dann den akku wieder rein. Hat alles nix gebracht.

Habe versucht mit WIN7 von einem usb-stick auf eine externe festplatte zu installieren. Hat nicht geklappt da ich nichtmal vom usb booten kann da der im bios als UEFI: Usb-stick8Gb angezeigt wird. Bildschirm blinkt nur kurz auf und das wars.

Ich hoffe hier auf hilfe zu stossen da ich mit meinem latein am ende bin. Gruss marko

...zur Frage

Acer Aspire 5920G Lüfter zu laut/ überhitzt BITTE HELFT MIR!

Hallo,

ich besitze ein 4 Jahre altes Acer Aspire 5920G Notebook. Mein Problem ist, dass es, wenn ich es ca. 1 Minute anhabe ohne etwas zu machen sich die Lüftung aus vollgas stellt, die Temperatur des Laptops auf über 80° geht und die CPU Auslastung bei 100% ist. Wenn das der Fall ist hängt sich der Laptop immer wieder auf und ich kann keine Videos angucken. Ich habe auch schon den Lüfter gereinigt aber das hat nichts geholfen .... BITTE HELFT MIR! Ich weiß nicht was ich tuen soll! Den Lüfter erneuern? Ne neue Wärmepaste drauftun? Ihn professionell reparieren lassen?

DANKE FÜR ALLE ANTWORTEN SCHON IM VORRAUS

...zur Frage

Computer piept beim Start

Moin moin Community!

Ich habe ein nerviges Problem mit meinem Computer. Nachdem ich ihn 11 Tage nicht benutzt habe streikt er nun beim hochfahren. Vorher hatte der Computer das Problem nicht.

Er piept 12 mal in Abständen : 4x kurz (Pause) 2x kurz (Pause) 3x kurz (Pause) 3x kurz ,

danach pustet der Lüfter nach und nach immer stärker und schneller. Monitor zeigt kein Bild an, komplett schwarz. (Laufwerke gehen noch auf).

Ich habe im Internet nachgeschaut woran das Problem liegen könnte. Nach einiger Zeit habe ich herausgefunden, dass das Hauptproblem evtl. an den RAM Chips liegen kann. Insgesamt besitzt mein Computer 2 RAM Chips. Ich habe sie mal einzeln, mal wieder zusammen hineingesteckt und auch in andere Slots gewechselt. Hilft nichts, leider. Immer das gleiche piepen. Wenn ich die RAM Chips ganz rauslasse gibt er kein piepen an, der Lüfter pustet nur schneller und stärker. Monitor bleibt schwarz. Ich habe außerdem die Grafikkarte einmal raus und wieder rein gesteckt und den kompletten Compuer entstaubt.

Könnt ihr mir sagen woran das Problem liegt? Was kann/soll/muss ich machen? Ich probiere alles aus bevor ich neues Equipment kaufe. (Der Computer stand nur 11 Tage ohne das er benutzt wurde. Vorher lief er wie er laufen soll).

Vielen vielen Dank!!!

...zur Frage

Blackscreen beim Spielen, direkt danach drehen die Lüfter auf Max?

Hallo,

mein PC macht mir in letzter Zeit Probleme in Form von Blackscreens. Diese entstehen direkt nach wenigen Minuten in Grafikintensiven Spielen (z.b. Titanfall 2). Jedoch mittlerweile auch in Spielen wie CS GO, dieses spiele ich in max. Einstellungen. FPS sind bei jedem Spiel über 65 FPS und die Temperaturen der GPU waren nie über 80 Grad (Blackscreens kommen wenn die GPU ungefähr 60 Grad hat).

PS.: Die CPU Temperaturen liegen zwischen 39 und 45 Grad.

PC Specs.:

-GPU: GTX 780 3GB Gainward Phantom

-CPU: i5-4570

-Mainbord: ASRock Fatal1ty Z87 Killer

-RAM: G.Skill 2x 4GB ddr3 1600MHz ARES

-NT: Thermaltake Smart SE 730 W

-Festplatte: Toshiba 500GB HDD

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?