Kubuntu keine Root Datei wird in Dolphin angezeigt?

2 Antworten

War soll das sein "ein ROOT-Datei"? Meinst du den home-Ordner für den User "root"? Den gibt es tatsächlich nicht und der wird auch nicht benötigt.

Wenn du mit Dolphin arbeitest ,solltest du auch wissen das du als Benutzer keine Zugrifssrechte auf den Administrator und dessen Dateien hast.

Ausnahme du holst dir die rechte ( Zeitweise z.B. mit sudo) oder du setzt deine rechte mit dem Administrator (Root) gleich.

Letzteres ist nicht zu empfehlen ,da man so nicht nur möglichen Hackern Tür und Tor öffnet sondern auch Schadprogrammen (Viren,Trojaner,etc.).

In Dolphin arbeiten ist bei normaler Benutzung kein Root Zugriff erforderlich.

Woher ich das weiß:Beruf – Linux Administrator

Nachtrag:

In der Normalen Installation von Dolphin bzw. Anwendung ist das auch mit voller Absicht so Konfiguriert worden um mögliche Probleme und Schäden zu vermeiden.

0

Was möchtest Du wissen?