Kostenlose contra kostenpflichtiger Personal Software

1 Antwort

Das ist nicht anzunehmen, denn bei Managementsoftware geht es ja um bestimmte Funktionen, die eigentlich in einer Gratisversion nichts zu suchen haben. Wenn zB. eine Vollversion als zeitbegrenzte Gratissoftware (Shareware)-verteilt wird kannst die nehmen. Die Qualität der Programme unterscheidet sich von Anbieter zu Anbieter. Warum machst nicht einfach einen Test und probierst ein solches Programm aus? Da sogar kostenlose Antivirensoftware als Schädlingskiller empfohlen werden kann, liegt es im Auge vom Betrachter dies zu entscheiden. Allerdings ist das professionelle Managen schon einige Kröten wert!

Virtual Box Auflösung bei Anwendugen ändern?

Hallo Leute,

Ich habe mir mit einer virtuellen Maschine (mit der Software Virtual Box) eine älter Windows Version eingerichtet mit der ich ältere Programme/Spiele nutzen wollte. Direkt nach dem meine virtuelle Maschine gebootet wurde und das Windows System installiert wurde, habe ich die Gasterweiterung installiert, sodass die Maschine vollständig an meinen Bildschirm angepasst wurde. Als ich dann ein altes Spiel installiert habe und es startete wurde das Bild meines Spieles wieder kleiner und Virtual Box hat mir folgende Mitteilung gezeigt : "Der virtuelle Bildschirm ist auf eine Farbtiefe von 16 Bit eingestellt. Für maximale Geschwindigkeit sollten sie diese auf 32 Bit setzen. Dies lässt sich üblicherweise im Abschnitt Anzeige der Systemeigenschaften des Gastes einstellen."

Welche Einstellungen muss ich denn nun wo treffen um das Spiel in voller Auflösung spielen zu können ?

Ich habe bereits versucht über die Einstellung Geräte die Auflösung zu erhöhen, aber mein Bildschirm wird anschließend schwarz (Die Musik des Spieles lässt sich allerdings weiterhin hörne)

Ich bedanke mich bereits im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?