Kopiervorgänge nachvollziehen

1 Antwort

Grundsätzlich lassen sich alle Arbeitsschritte am Computer nachvollziehen. Auch das kopieren von Daten.

Windows Image-Wiederherstellung: Datenträger zu klein

Ich habe von meinem Windows 8.1 ein Systemabbildimage auf einer externen Festplatte (500GB) erstellt. Gesichert wurde nur C:/, es gab auch nichts anderes.. Es waren etwa 120GB an Daten, die Platte hatte eine Größe von 200GB. Nun wollte ich das Image wiederherstellen, dazu habe ich die Win 8.1 DVD eingelegt, von dieser gebootet und die Systemimagewiederherstellung ausgewählt. Er findet das Image und soll dieses nun auf eine 250GB Festplatte anwenden. Allerdings kommt dann die Meldung, dass "der im BIOS festgelegte Datenträger" zu klein ist. Also ist eine 250GB Festplatte nicht groß genug, um die 120GB Daten von einer 200GB Festplatte aufzunehmen?

Ich weiß schon, warum mir Windows nicht sympathisch ist, aber vielleicht kennt sich einer von euch da besser aus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?