Könnte meine Kamera gehackt worden sein?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Kann oder Könnte jemand meine Frontkamera hacken oder gehackt haben? Wie wahrscheinlich ist das?

Verhält sich dein Smartphone anders als sonst oder hat dich jemand angeschrieben? Oder fragst du dich bloß ob du "sicher" bist?

Android hat bestimmte Berechtigungen, die bei der Installation einer App gewährt werden müssen. Werden sie gewährt hat die App, solange sie läuft und installiert ist, den Zugriff auf die gewährten Resourcen und kann theoretisch damit machen was sie will.

Durch Sicherheitslücken in seriösen Apps kann es natürlich theoretisch auch zu einem Missbrauch kommen.

Einen Werksreset sollte keine Schadware überleben. Nach einem Reset solltest du also clean sein.

Playstore heißt nicht unbedingt sicher! In den Playstore kann jeder Apps reinstellen ohne dass Google sie intensiv prüft.

Anti-Viren-Apps müssen nicht unbedingt Sicherheit verschaffen. Es gab mal vor einiger Zeit eine Anti-Viren-App (weiß nicht obs Avast oder Avira war) die hat intern gar nix gemacht.

Tipps zum Schutz:

  • Versuche unbekannte Apps zu meiden
  • Lese dir kritisch die Erfahrungsberichte der App durch
  • Hinterfrage die geforderten Berechtigungen (Eine Taschenlampen-App braucht sicher kein Internet-Vollzugriff)
  • im Notfall App deinstallieren

Wenn du das beherzigst und nicht grade Anzeichen eines Missbrauchs deines Smartphones feststellst hast du keinen Grund dich wegen eines Hacks zu sorgen. Jedenfalls nicht mehr als sonst (NSA, Tracking deines Smartphones durch Behörden, etc mal ausgenommen)

Gute Antwort!Danke DH!

0
@LongMayBe

Und der Klick auf DH blieb deinerseits aus, warum?

2
@Dingo

Musste zu in dem Moment los aber habs jetzt nachgeholt Also sollte ich mir keine Sorgen wegen der Kamera machen?

0
@LongMayBe

Wenn keine Systemprobleme auftauchen und keine Schadware gefunden wird nicht.

1

Was möchtest Du wissen?