Knoppix nur auf einer Partition eines USB-Sticks installieren

1 Antwort

Am besten erstmal alle Daten runter vom USB Stick die dir wichtig sind. Dann USB Stick Partitionen löschen ,neu erstellen ,formatieren und sich ein Knoppix ISO downloaden. Danch Tool unebootin sich ziehen und Installieren. Mit dem Tool das Iso File auf den USB Stick schreiben lassen .Wenn Fertig einen Ordner auf dem USB Stick erstellen und alle Daten die du vorher vom USB Stick runtergezogen hast wieder in den Order reinkopieren.... Fertig.

1

Ja, genau das habe ich ja gemacht.

Allerdings startet Knoppix dann sehr langsam. Wenn ich dagegen (mit einem anderen bootfähigen Stick) Knoppix schon laufen habe und dort mit dem Knoppix-eigenen Werkzeug einen neuen Knoppix-Stick erstelle, dann startet das damit erstellte Knoppix deutlich schneller und läuft auch so insgesamt flüssiger. Und das funktioniert irgendwie nur mit dem ganzen Stick auf einmal.

0
31
@Serienchiller

Ich frag mal ganz doof: hast du auch mein Vorschlag gelesen?

Warum einfach wenn auch kompliziert gehen kann?

Auf von mir vorgeschlagene Weise erstellte Stick bootet auf alte Rechner mit 256 MB RAM innerhalb von 40 Sekunden.

0

Gibt es eigentlich einen Beamer, an dem ich einen Film vom USB-Stick abspielen kann?

Ich weiß, dass es das bei Fernsehgeräten bereits gibt. Die haben dann einfach einen USB-Anschluss und man muss nicht den gesamten Laptop an den TV schließen, sondern nur noch einen USB-Stick, von dem die Daten dann gelesen werden. Gibt es auch schon Beamer dieser Art?

...zur Frage

USB Stick wird erkannt, aber Daten werden nicht angezeigt (leer? aber 1,2 GB belegt!) wie anzeigen?

...zur Frage

Wo befinden sich die gelöschten Dateien von meinem USB-Stick?

Ich habe aus Versehen eine Datei von meinem USB-Stick gelöscht. Ich dachte mir, dass das nicht schlimm sei, weil die Dateien ja nicht immer sofort weg sind, sondern im Papierkorb aufbewahrt werden. Leider ist das hier nicht der Fall? Werden die Daten von einem Stick sofort und unwiederruflich gelöscht oder kann man die doch irgendwie wiederholen?

...zur Frage

Wieso ist der USB-Stick so langsam? Trotz USB 3.0!!!

Wenn ich von der HDD Festplatte auf den USB Stick kopiere geht das leider nur mit 5-6 MB/s. Das finde ich sehr langsam für ein USB 3.0 stick. Habe so 500 MB kopiert und es dauerte sehr lange. Dagegen wenn ich die Daten vom USB-Stick wieder auf die Festplatte kopiere geht das nur in ein paar Sekunden. Wieso der Unterschied? Laut Packzettel sollte bis zu 52 MB/s kopiert werden. Wer kann mir das erklären?

...zur Frage

Partitionen mit Passwort schützen oder Zugriffsrechte an einzelne Benutzer vergeben

Da ich als Systemfestplatte nur eine kleine SSD besitze wollte ich auf meinem PC auf einer zusätzlichen Festplatte für jeden Benutzer einen passwortgeschützten Ordner erstellen, in dem er seine Dateien ablegen kann... Da man allerdings bei Windows 7 nicht so ohne weiteres passwortgeschützte Ordner erstellen kann, ich aber gelesen habe, dass so etwas mit Partitionen möglich ist, habe ich mir überlegt, das Problem auf diese Art und Weise zu lösen.

Meine Frage nun also:

Wie lassen sich Partitionen an einzelne Benutzer "verteilen", so dass nur sie Zugriffsrechte darauf haben, oder wie lässt sich eine Partition mit einem individuellen Passwort schützen?

Vielen Dank schon einmal im Voraus,
Arno

P.S.: Ich würde Lösungen ohne Zusatzprogramme bevorzugen...

...zur Frage

Laptop stürzt ab wenn ich USB Stick einstecke

hallo zusammen,

mein laptop stürzt nun ab, wenn ich meinen usb stick einstecke. ich habe es bereits mit unterschiedlichen usb sticks und an unterschiedlichen usb einsteckern versucht. der bildschirm wird sofort schwarz, aber der laptop lässt sich danach sofort wieder hochfahren. wenn ich einen stick vorher reinstecke, lässt er sich nicht hochfahren. ich habe die sticks in nen anderen pc gesteckt, da haben sie einwandfrei funktioniert... ich hoffe auf hilfe :) vielen dank schonmal und liebe grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?