Kennt sich jemand gut mit Mainboards, Ram, CPU und GPU aus?

1 Antwort

Treiber aktualisieren. Evtl ist auch nicht das Mainboard sondern die WLAN Netzwerkkarte an sich defekt.

1

Danke für deine Antwort, aber ich kann nicht mein Treiber aktualisieren, da meine Anschlüsse (HDMI, VGA) nicht funktionieren. Ich denke nicht, dass es an der Karte liegt, da ich genau den selben Fehler davor beim anderen mainboard hatte und es sehr unwahrscheinlich wäre, dass es zweimal das Selbe ist.

0
16
@BenHettig

Wie konntest du ohne Bildschirm rausfinden ob du Internet hattest?

Hast du eine Interne Wlan karte oder am Board oder Als PCI Steckkarte? Welches Maindboard hast du eig?

0
1
@DiscoPongoHD

Ich habe das ASRock H110m-dvs 3.0 und ich habe es wie gesagt neu geholt, es ging 2Stunden aber dannach ging mein WLAN ständig aus und nach 30minuten habe ich ihn neugestartet und dannach ging er zwar an, aber konnte weder über hdmi noch über DVI eine Verbindung herstellen.

Danke nochmals für deine Bemühungen

0

Komme nicht ins Schulnetzwerk

Folgendes Problem:

Eigentlich bin ich Linux User (Arch), hatte das seit geraumer Zeit auf meinem Laptop drauf. Ein HP Probook 6450b, mit einem Broadcom 43224AG 802.11a/b/g/draft-n Wi-Fi Adapter ausgestattet. Mein einziges Problem damit war dass der Networkmanager Probleme in meinem Schulnetzwerk gemacht hatte (ist ein mit Wpa2 gesichertes Wlan Netzwerk wo ich Logindaten angeben musste), der Networkmanager hatte keine Stabile Verbindung heisst dass die Verbindung immer wieder abbrach nach ca 5 Minuten (lag aber nicht an der Reichweite). Bin dann auf Ubuntu umgestiegen weil ich eben Internet in der Schule brauche und ich keine Lust hatte immer mit meinem Android Handy zu tethern, mit dem Handy war die Verbindung uebrigens Optimal. Ubuntu war recht stabil bis zu nem Update glaube ich oder nach einiger Zeit traten die selben Probleme auf wie beim Arch-System. Hab den Lappi platt gemacht und Windows7 Ultimate 6-bit drauf installiert (vorher war Win7 Enterprise drauf) da funzte uebrigens alles deswegen dachte ich dass eben Win7 funktionieren wuerde. Tja falsch gedacht ich gebe meine Logindaten ein aber er loggt sich nicht ins Netzwerk ein. Stattdessen kommt die Meldung: Es konnte keine Netzwerkverbindung hergestellt werden, aber sonst keine Fehlermeldung, und ja die Problembehebung tuts auch nicht. Ich hoffe mir kann jemand helfen, ich hätte besser das BS drauflassen was von Anfang an drauf war nach dem Motto "Change never a running system" aber ich wollte eben lieber Linux drauf haben. Wenn mehr infos benötigt werden bitte nachfragen :). Hoffe jemand kann helfen :)

...zur Frage

Wii U in die DMZ setzen und Ports öffnen ( Easy-Box )

Hallo,

ich habe gestern eine E-mail nach einer Frage von Nintendo bekommen in der es hieß das ich meine Wii U in die DMZ setzen soll und mit diesen 2 Ports: 442 – 445 und 28000 – 29500 die Ports öffnen soll... leider habe ich dies noch nie gemacht und weiß nicht wie sowas geht... das i-net hat mir bisher auch nicht weiter geholfen...Youtube und Google durchpfostet. Kennt jemand ein Video wo sowas gemacht wird/erklärt wird wo er auch die Sachen eingibt damit man es sehen kann bzw wäre es nett, wenn ihr mir sagen würdet wie das geht... Ich hab mit dieser Technik und den Sachen 0 Ahnung Sorry... Da ich endlich MH3 Online zocken will :( Hier habe ich nochmal die ganze E-Mail:

Weisen Sie Ihrer Wii U eine feste IP-Adresse zu, um für diese IP-Adresse die folgenden Ports zu öffnen.

TCP: Ports: 442 – 445 und 28000 – 29500

UDP: Lassen Sie Traffic zu allen Adressen zu. Dies ist für die beim Spielen aufgebaute Peer-to-Peer Verbindung zwingend notwendig! (Ports 1 – 65000)

Setzen Sie Ihre Wii U in die DMZ, falls Ihr Router über diese Funktion verfügt.

Eine DMZ-Funktion wird genutzt, um bestimmte Geräte vor der Router-Firewall zu platzieren. Durch diese Trennung kann der Zugriff auf öffentlich erreichbare Dienste gestattet und gleichzeitig das interne Netz vor unberechtigten Zugriffen geschützt werden.

Nintendo stellt Ihnen diese Informationen zwar zur Verfügung, wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass durch das Öffnen der angegebenen Ports die Schutzfunktion der Firewall erheblich reduziert wird. Sie sollten daher sehr genau abwägen, ob sich Ihr Sicherheitsbedürfnis mit den hier angegebenen Voraussetzungen zur Nutzung der Nintendo Network vereinbaren lässt.

Sollten Sie trotz dieser Hinweise weiterhin Fragen haben, so bitten wir Sie, sich erneut - am besten telefonisch - mit uns in Verbindung zu setzen. Unsere MitarbeiterInnen der Konsumentenberatung werden Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch mit Rat und Tat zur Seite stehen.

...zur Frage

M.2 SSD (irgendwie) auf ASUS P9X79 WS zum laufen kriegen?

Ich wollte fragen, ob ich eine M.2 SSD (wie z.B die Samsung SSD 950 Pro) darauf irgendwie anstecken kann. Evt. mit einem PCi-E Adapter oder so, habe ich mir vorgestellt, weiss aber nicht, ob sowas geht.

Es geht um das Mainboard "ASUS P9X79 WS" (LGA 2011).

Zu beachten wäre auch, dass man, wie ich gehört habe, bei manchen Mainboards Probleme hat die 950 Pro zu erkennen und ein Betriebssystem darauf zu installieren. Bin mir nicht sicher, woran das jetzt liegt, dazu kam ich nämlich noch nicht, dass nachzulesen :)

Da ich im Moment einiges zu tun habe, wäre ich froh, wenn mir jemand helfen könnte und mir sagen könnte, ob das möglich wäre und wenn ja, wie. Und wenn ja, ob es z.B gewisse Modelle gibt, die trotzdem nicht gehen (wie z.B Samsung 950 Pro).

Danke schonmal für eure Hilfe.

Gruss sotnu

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?