Kein Ton aus den Lautsprechern

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wieso willst du ein Tool starten?^^ Hast du viel eher mal die aktuellen Treiber für deine Soundkarte installiert und benutz mal den VLC Player zum testen.

3

Die Treiber sind auf dem aktuellen Stand laut Win 7 Diagnosetool(deswegen).Habe noch Audials One sowie Songbird installiert.Über die kommt auch kein Ton.Mit Kopfhörer ist alles zu hören.

0

Wenn Systemsounds noch ausgegeben werden, sollten Soundkarte und Lautsprecher o.k. sein. Klick mal mit rechts auf das Lautsprecher-Symbol in der Task-Leiste und wähle dann "Lautstärkemixer öffnen" aus (oder Variante 2 Linksklick auf das Lautsprechersymbol und dann "Mixer" auswählen). Ev. ist da der Ton einfach nur auf "leise" eingestellt oder stumm geschalten. Stummschaltung erkennst Du an dem roten Kreis auf den Lautsprechersymbolen unten im Fenster (zum Umschalten einfach draufklicken)

3

Vielen Dank.Das ist es aber auch nicht.Kümmere mich jetzt um 'ne neue Soundkarte.

0

Kopfhörer nicht zu hören

hallo

ich habe ein neues laptop. das problem ist, dass wenn ich meine kopfhörer anschließe, daraus kein ton kommt, sondern einfach vom laptop aus. habe alle treiber aktuell und realtek auch installiert, nur sind da keine kopfhörer erkannt, sondern nur lautsprecher. ich habe überhaupt nicht hilfreiches gefunden. was soll ich denn machen? habs mit verschiedenen kopfhörern versucht, die auch am handy funktionieren, also kann es daran nicht liegen. auch habe ich sie richtig angesteckt, da bin ich mir sicher. was gibt es noch für möglichkeiten?

LG

...zur Frage

SPDIF anschluss rauscht

Hey

Ich hab da ein kleines Problem.

Ich hab mir ein neues Headset gekauft (XTATIC SR) und hbe das per SPDIF angeschlossen. Jetzt ist es so, wenn Musik oder irgendetwas mit Ton läuft ist alles OK, wenn es aber still ist höre ich ein krasses rauschen- welches immer stärker wird (kommt mir zumindest so vor), sobald ich dann wider etwas mit Ton starte (Youtube usw.) ist das rauschen weg. Zumindest so lange bis das Video fertig ist.

Die Soundkarte ist Onboard auf dem G1 Sniper 1.

Ich hoffe jand weis woran das liegen könnte.

Danke schon mal für die Antworten.

...zur Frage

PC macht geräusche wie kurz vorm Bluescreen und hängt ständig.

Hallo, ich sporadisch (ohne jeden erkennbaren Grund) das Problem, dass mein PC sich aufhängt, was vor allem beim Musik hören oder Video gucken auffällt, da es dann aus den Lautsprechern immer brummt und sich nur noch 10 sekündlich was auf dem Desktop bewegt. das legt sich nach 30 sekunden meistens, aber innerhalb von 1h stürzt mir 10 mal der Grafiktreiber von Nvidia ab, obwohl ich den schon zig mal geupdatet habe... dieses Problem habe ich nun zum 3. Malin einem halbe jahr (das ist mal über 2 wochen da, dann wieder weg usw.). ich hab shon gedacht, dass das mit nem verstaubten innenleben und überhitzung zusammenhängt, aber trotz reinigung taucht das prob immer noch auf. warum auch immer scheint der prozessor sehr belastet zu sein, obwohl niix anders ist, als wenn das prob nicht da ist... es is einfach so. was ist da los?

thx 4 help ;)

eckdaten win 7 32 bit home prem.

...zur Frage

[Kein Stereomix!] Der gesamte Systemsound wird durch mein Mikrofon wiedergegeben, seit ich Voicemeeter genutzt habe - wie komme ich zurück zum Urzustand?

Ich habe gestern versucht, ein Spiel auf meinem PC samt Spielsound zu streamen, ohne, dass diejenigen, die über Skype zugesehen haben, sich dabei doppelt hören. Dabei wurde mir zum Programm Voicemeeter geraten, mit dem das bei jemand anderem wohl bereits einmal reibungslos funktioniert haben soll. Bei mir war das leider nicht der Fall.

Deshalb suchte ich weiter und stieß auf Breakaway Pipeline, das allerdings auch nicht funktionierte. Wahrscheinlich war ich auch einfach nur zu dumm dazu, ich kann mir durchaus vorstellen, dass beide Programme richtig verwendet gute Resultate erzielen können.

Nachdem aber beides nicht funktionierte, wollte ich beide natürlich auch wieder loswerden, denn jeder konnte sich in Skype nun durch mich doppelt hören, samt allem, was sonst so durch meine Kopfhörer floss, wie z.B. Musik.

Auch, nachdem ich Stereomix mehrmals deaktiviert, wieder aktiviert und dann wieder deaktiviert habe, beide Programme mehrmals de-, wieder in- und dann wieder deinstalliert habe und über die Systemwiederherstellung meinen PC zu einem Punkt vor der ganzen Geschichte zurückgesetzt habe, besteht weiterhin das Problem, dass alles, was durch meine Kopfhörer läuft, automatisch auch übers Mikrofon übertragen wird.

Dazu ist noch zu erwähnen, dass ich auch in den Soundeinstellungen alle virtuellen Geräte, die die beiden Programme hinzugefügt haben, deaktiviert habe, und mein Headset auch ordnungsgemäß in Skype und TeamSpeak als Lautsprecher und Mikrofon ausgewählt habe.

Die Leute hören sich auch doppelt, wenn ich mein Mikrofon hardwareseitig stummschalte.

Zum System: Mainboard: ASRock P67 Pro 3 Soundkarte: die Onboard-Soundkarte dieses Mainboards Betriebssystem: Windows 7 64bit Headset: SteelSeries Siberia v3, über Klinkenanschluss (Grün/Rosa) angeschlossen

Ich möchte wieder die ursprünglichen Einstellungen haben, mit denen vor ein paar Tagen noch alles funktionierte. Eine Windows-Neuinstallation möchte ich zunächst vermeiden. Was kann ich jetzt tun?

...zur Frage

Warum klingt mein Sound in Aufnahmen sehr dumpf und schlecht wenn ich etwas mit OBS / Shadowplay / Fraps aufnehme?

Hey Leute, Immer wenn ich etwas aufnehme klingt mein Sound in der Aufnahme sehr dumpf und allgemein schlecht ... Hier ein Beispiel auf Youtube: https://youtu.be/V41-dZX2WOU Ich weiß nicht woran es liegt ... Ich habe meine Hardware und Software gecheckt. Habe alles Deinstalliert/Neuinstalliert und auch im BIOS von meinen PC vieles ausprobiert. Dieses Problem hatte ich nicht schon immer, sondern es ist jetzt einfach gekommen. Ich habe nichts groß verändert und sogar mein Kumpel benutzt die gleichen Programme wie ich und hat sogar die gleichen Komponenten in seinem PC verbaut... Als Headset benutze ich das Logitech G930 was ein 7.1 Surround Sound Headset ist. In den Windows Einstellungen: Sound -> Wiedergabe -> G930 -> Konfigurieren Kann ich es nicht auf Stereo einstellen, was ein Tipp im Internet war. Ein ähnliches Problem hatte auch dieser User hier: drwindows.de/hardware-and-treiber/105085-sound-ton-klingt-dumpf-musik-playern.html Die Hilfe dort hat mir aber nicht geholfen.... :( Kennt einer einen Weg wie ich das beheben kann, oder was ich machen muss?

PS: Wenn ich nich tmit meinen Headset aufnehme, sondern über meine Bildschirmboxen geht der Sound. Dies liegt denke ich daran, dann in den Sound-Einstellungen: "Sound -> Auf Lautsprecher klicken (1 mal) -> Konfigurieren" Die Konfiguration "Stereo" eingestellt ist und nicht wie bei meinen Headset 7.1 Surroundsound. Jedoch kann ich bei meinen Headset nicht Stereo einstellen, sondern nur 7.1. Kann ich irgentwie Manuell Stereo als Konfiguration hinzufügen?

...zur Frage

NVIDIA GeForce Experience lässt sich nicht updaten...

Hi!

Folgendes Problem: Wenn ich die neue Version von NVIDIA GeForce Experience installieren will, kommt immer eine Fehlermeldung, dass Im NVIDIA Installationsprogramm ein Fehler aufgetreten ist. Bei Virtual Audio steht "Fehler" und bei NVIDIA GeForce Experience steht dann "Nicht installiert". Ich habe schon mal versucht, das ganze zu deinstallieren in der Systemsteuerung, aber das klappt auch nicht. Statt "Fehler" steht dann da "Nicht ausgewählt". Im Geräte Manager Virtual Audio und Grafikkarte zu deinstallieren hat auch nichts gebracht. Dann habe ich es etwas radikaler gemacht: In den abgesicherten Modus gestartet und den Display Driver Uninstaller das mal erledigen lassen. Danach waren alle Treiber von NVIDIA schon mal weg. Installieren konnte ich sie danach nur nicht mehr. Weder im abgesichertem Modus, noch im "normalem" Modus und die Grafikkarte wurde nicht mehr erkannt.

Woran liegt das? Ich brauche möglichst schnell eine Lösung, da meine neue Grafikkarte schon unterwegs ist und für die muss ich ja dann auch nen Treiber installieren.

Was mir so aufgefallen ist: Für dem Audiotreiber von Realtek gabs auch laut SlimDrivers ein Update und das ist auch immer fehlgeschlagen. Danach hatte ich keinen Ton mehr und die Lautsprecher wurden nicht mehr erkannt. Deinstallation im Gerätemanger hat auch da nichts gebracht.

Übergangslösung: Zurücksetzung des PC's auf einen früheren Zeitpunkt.

Danke schon mal für eure Hilfe!

PS: sfc /scannow wurde auch schon ausgeführt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?