Kaspersky meldet:" Die schwarze Liste ist beschädigt", was bedeutet dies und was ist zu unternehmen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

irgend etwas hat mit dem Update nicht funktioniert. Die Meldung kommt auch nach einer Systemwiederherstellung zu einem früheren Zeitpunkt. Warte bis Morgen, Kaspersky wird wieder ein Update machen und alles ist in Ordnung.

Guten Tag!

Schwarze Liste beschädigt, oder Datenbanken?

Jetzt muss man folgendes tun!!

  1. Gehen Sie auf Kaspersky > Deisinstalliren doch dann ACHTUNG! gehen Sie auf > Reparieren und Deinsinstallieren Sie Kaspersky keines falls!!!

Jetzt befolgen Sie alle diese Schritte, danach wir das System (Computer/PC) neu gestartet! Danach sollte Kaspersky wieder founktionieren.

weiter Fragen? Oder brauchen Sie die Information in Bilder beschrieben? Senden Sie an : toki@sambu40.ch eine E-Mail

oder besuchen Sie: www.sambu40.ch > Hilfe Forum

Du kanns auch manuell ein Update machen. dann sollte das Problem beseitigt sein. Eventuell vorher den Rechner noch mal neustarten und dann updaten.

Aber was verursacht diese Fehlermeldung?

0
@tacitus2705

das hat ja "reschif" schon richtig beantwortet: es gibt immer wieder einmal Probleme mit einem Update - das hat also nichts mit deinem System zu tun oder einer akuten Bedrohung oder so, ist nur ein kleiner Programm-Fehler.

0

Was soll ich unternehmen, wenn der Text "Die schwarze Liste ist beschädigt" erscheint?

Könnte auch ein Hardwarefehler sein, das Dateisystem, der Festplatte hat ne Macke. Mit chkdsk mal überprüfen.

Wenn Du im Startmenue Kaspersky aufklickst, siehst Du den Punkt "Reparieren". Anklicken, reparieren lassen, schwarze Liste neu anlegen.

Was möchtest Du wissen?