Kaspersky meldet Bedrohungen

2 Antworten

Ein zusätzliches AV-Programm ist nicht empfehlenswert, man hat nur eines und Kaspersky ist ein Gutes. Beachte was "Fugenfuzzi" schrieb und installiere dir Malwarebytes Anti-Malware und den Eset Online Scanner, mit welchen du jeweils einen vollständigen Suchlauf durchführst um weitere Meinungen und Möglichkeiten zu erlangen.

16

Teste von Malwarebytes nicht die Pro-Version (bei Installation Häkchen entfernen)

1

Bevor man die Dateien entfernt sollte man sich Informieren ( google hilft) für was sie verwendet werden. Mit dem Tool unlocker kann man dann die dateien entfernen ,würde aber die Programme die drauf basieren unbrauchbar machen und man hätte Registry und Dateileichen auf dem PC. Nicht selten grefit dann die Deinstallationsroutine nicht mehr und so muss man den Mist mühevoll von Hand entfernen. so bleiben aber nach und nach Reste dauerhaft vorhanden die u.A. auch Neuinstallatonen von Software behindern können. Immer zuerst sich über die Dateien Informieren bevor man versucht diese zu entfernen.

Was möchtest Du wissen?