Kann mir jemand beschreiben, wie ich in Handbrake das nervige "automatic cropping" für alle Filme im Batch-Modus abstelle?

1 Antwort

Das geht genauso wie für Einzelfilme. Und die Queue kann man sich ja anschauen, bevor man das Encoding startet - die Tooltips zeigen dir dann ob Handbrake ein Cropping vorsieht oder nicht.

Wenn es also keinen Bug in der Software gibt, dann müsste das genau so gehen.

Ansonsten nimm xmediaRecode, der macht per Default (auch im Batch) kein cropping.

"Das geht genauso wie für Einzelfilme": im Batchmodus wandele ich manchmal ca. 50-100 kurze Videoclips. Da ist das Überprüfen doch ziemlich langwierig - bis zu 1 Kanne Kaffee lang.

Trotzdem ist die Anzeige im Tooltip der Batchliste mehr als hilfreich und ist mir noch nicht aufgefallen. Die hat es in den Versionen unter 1 von Handbrake nicht gegeben, oder?

xmediaRecode nimmt nur eine Videogrösse, hat nur firmenspezifische Vorgaben: apple, samsung, sony, lg.... In Handbrake stelle ich zb "Blackberry" ein - dann werden grosse Videos beim Umwandeln verkleinert, aber kleine Videos nicht vergrössert. Und genau dies will ich.

0

Was möchtest Du wissen?