Kann meinen AMD Grafikkartentreiber nicht aktualisieren! Bitte um Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eigentlich sollte das funktionieren weil genau auf die selbe weise habe ich den Treiber vor der Systemwiederherstellung auch aktualisiert.

Und das ist genau der falsche Weg. Zuerst den alten bestehenden Treiber Deinstallieren. Gerät Neustarten und DANACH den neuen Treiber Installieren. Der Omega Treiber ist ein Modifizierter Treiber und kein Original Treiber von AMD/ATI . Er ist lediglich für Mobile Grafikkarten in Laptops,Notebooks,Netbooks,etc. Modifiziert worden damit man mit dem Treiber auch die Hardware ansprechen kann. Installiert man den Treiber bei einem bestehenden so kommen die beschriebenen Probleme zum Vorschein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lade dir die Treiber erstmal beim Laptophersteller herunter und irstaliere als erstes den Chipsatztreiber. Und dann die anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?