Kann man eine Festplatten partitionierung wieder Rückgängig machen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du Deine Festplatte partitioniert hast, ist der Vorgang abgeschlossen. Du kannst aber jederzeit wieder neu partitionieren, also aus allen Partitionen eine machen oder eine verkleinern und eine andere vergrößern, weitere Partitionen anlegen...

Die von Dir durchgeführte Teilung der Festplatte ist also nicht für alle Ewigkeit. Änderungen sind jederzeit möglich.

Wenn Du dieses kostenlose Tool benutzt, sogar recht gefahrlos. Mehr Infos, eine Anleitung und die Möglichkeit des sicheren Downloads hier:

http://www.computerbild.de/download/Easeus-Partition-Master-Home-Edition-3779610.html

Es geht aber auch mit dem Betriebssystem selbst. Dazu musst Du in die Datenträgerverwaltung. Besser und einfacher ist es mit dem Tool.

Dabei werden übrigens keine Daten gelöscht. Ein Restrisiko des Datenverlustes besteht allerdings immer. Meist aber, weil man bei der Partitionierung etwas falsch macht. Deshalb ist vorherige Datensicherung stets anzuraten.

0

Ich kann Avita nur zustimmen. Vor allem, was Easus betrifft.

0

Naja du kannst die Partitionen wieder zusammen führen, zbs. mit dem Partition Manager. Rückgängig im Sinne von einem "zurück Button" geht natürlich nicht. Aber normal zusammenführen geht problemlos.

Was möchtest Du wissen?