Kann man ein MacBook Pro im Dauerbetrieb, ca. eine Woche betreiben?

1 Antwort

Also ich glaube ohne gute Belüftung wird das wohl nix. überleg mal unter welchen Belastungen du dein MacBook setzt.

Wie lange dauert das Defragmentieren einer externen HDD im Schnitt? (2 TB)

Hallo,

ich defragmentiere "gerade" meine externe HDD. Diese ist 2 TB groß und zwar erst 2 Wochen alt, hat aber schon 1,5 TB Daten drauf bekommen und musste schon viel ackern, indem ich sie auf sie viel geladen habe, entpackt werden musste etc.

Mir wurde dann auch angezeigt von TuneUp Utilities, dass ich sie defragmentieren sollte. Sie lief auch nicht mehr ganz rund und ziemlich langsam.

Nun ja, nun defragmentiert sie seit ca. 18 Stunden und ist immer noch bei der 1. Partition (1 TB). Der Balken bewegt sich zwar, aber seeeeeeeeeehr langsam.

Der aktuelle Status heißt auch schon länger: "Die gefundenen Probleme werden behoben. Bitte warten..."

Ist das jetzt normal, dass das fast einen Tag pro Partition dauert oder sollte ich das lieber abbrechen und noch mal über Windows neu defragmentieren lassen anstatt über TuneUp oder spielt das keine Rolle? Würde natürlich ungern nach dieser langen Zeit abbrechen, aber will natürlich auch nicht ne Woche defragmentieren. ;)

...zur Frage

Wie kann ich einen Server SICHER in einem Heimnetztwerk installieren ohne eine Sicherheitslücke zu erstellen?

Ich möchte einen Server in meinem Netztwerk installieren wo auf dem ich von überall zugreifen kann. Es soll nur mein Handy und ein Resparry Pi zugreifen können! Ich habe allerdings so ein paar sorgen dass mein Heimnetztwerk unsicher wird. Wie kann ich diesen Server sicher installieren?

...zur Frage

PC 4 Wochen lang durchlaufen lassen oder nicht gut für HDD/Rechner?

bei meinem PC rattert beim Hochfahren die Festplatte (jedenfalls denke ich dass sie das ist) - ich muss den PC meist 5-6x oder öfter aus- und einschalten, bis die HDD ohne Geräusche hochfährt. Da ich Angst habe, dass sie vielleicht bald gar nicht mehr hochfahren könnte schaue ich mich aktuell nach einem neuen Rechner um. Bis der gebaut ist wird es aber sicher noch mind. 4 Wochen dauern.

Jetzt meine Frage: soll ich um kein Risiko einzugehen den PC einfach 4 Wochen lang durchlaufen lassen oder ist das auch nicht gut für die HDD bzw. den Rechner?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?