Kann man den Google Kalender auch offline nutzen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sinnvollerweise verwendet man den Google-Kalender in irgendeinem Client, der sich bei Internetverbindung dann die Daten vom Kalender holt und die offline veränderten Daten auf den Server kopiert. Dann nämlich kann man auch ohne Internetverbindung seine Termine schieben/löschen/erstellen und erst bei erneuter Verbindung lädt der die wieder hoch und runter. Gut funktionieren dabei auf dem PC (mit entspr. Addons) Outlook und Thunderbird. Aber auch unter Android geht das sehr gut mit den eingebauten Kalendern oder aber mit K9.

Was möchtest Du wissen?