Kann man das IPad auf dem Rechner simulieren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, wenn Du dir die Entwicklungsumgebung von Apple runterlädst (Mac App Store) dann kannst Du den iPad und iPhone simulator verwenden.

Wenn die Registrierung für die Mac Developer Tools zu viel Aufwand bedeutet (ist auch kostenpflichtig), kannst Du Dir auch mal iBBDemo2 anschauen.

Das Programm basiert auf Adobe AIR, ist also an Mac und PC einsetzbar und kostenlos: http://code.google.com/p/ibbdemo2/

Tabs in Word erstellen

Hallo! Gibt es in Word die Möglichkeit in einem Document mehrere Tabs zu erstellen? So wie bei Excel wo man dann quasi mehrere Tabellen hat, die man am unteren Rand auswählen kann.

Ich fände das für Word ganz praktisch, weil man dann in einer Datei verschiedene Versionen eines Textes erstellen könnte. Z.B. wenn man eine Rede schreibt, das man verschiedene Tabs macht, die man dann mit Datum und Version beschriften kann um neben den Änderungen auch immer die erste Version der Rede parat zu haben.

...zur Frage

Was passiert, wenn man den Auslagerungsspeicher ausschaltet und der Arbeitsspeicher voll ausgelastet wird?

Hallo erstmal,

ich hätte einige Fragen zum Auslagerungsspeicher unter Win 7 (Habe Win7 Pro 64 Bit).

  • 1: Also der Auslagerungsspeicher ist ja im Grunde da, um den Arbeitsspeicher zu "entlasten" falls er mal sehr stark ausgelastet wird, sonst sollte der ja nicht "benutzt" werden, richtig ? Ich habe nämlich das Gefühl, dass der schon weit vor der 8 GB Grenze benutzt wird (Ich habe 8GB).

  • 2: Ich lösche den eigentlich immer, da ich 8GB habe und mir das reicht. Aber angenommen, es würde doch mal stark ausgelastet sein (z.B wegen Videobearbeitung oder verwendung von Virtuellen Maschinen), würde dann der PC abstürtzen oder einfach langsam werden ?

  • 3: Im Grossen und Ganzen brauche ich niemals 8 GB, wenn ich aber vlt doch mal ein Video bearbeiten will (nur mal angenommen) , wird ganz klar 8 GB ausgelastet (weiss ich). Wäre es in diesem Fall besser den Auslagerungsspeicher zu verwenden ? Schliesslich muss die Festplatte in diesem Moment ja anderes tun ( das Video auf die Platte schreiben) , andererseits ist er ja dafür da.

  • 4: Dann noch eine Frage zur "Einsatzart" des Auslagerungsspeicher: Wann wird der denn eingesetzt ? Wird der bei meinen 8GB bei einer bestimmten Auslastung (also z.B ab 7GB) eingesetzt und kann ich das selber einstellen ? Also wann er mit mischen soll ? Ich habe nämlich das Gefühl, dass der schon weit vor der 8 GB Grenze benutzt wird (wie oben schon steht).

Danke schonmal für die Antworten.

...zur Frage

Alienware Aurora (Gute Wahl?????) ???????????

Ich hab mir den Alienware Aurora von Dell angeschaut und fand ihn eigentlich ganz geil. Jetz möchte ich wissen ob sich der Kauf Lohnt ??? (Antwort wäre nett) Danke im voraus :)

...zur Frage

Was passiert, wenn während eines Updates der PC ausgeschaltet wird?

Wenn man ein Update durchgeführt hat und man dann den Rechner neu startet, dann kann es vorkommen, dass das Update noch nicht ganz abgeschlossen wurde, dann wird das Update beim Hochfahren weiterhin ausgeführt. Was passiert denn, wenn man in dieser Zeit den Rechner ausschaltet (ich habe das nie gemacht und will es auch nicht ausporbieren ;) Es kann doch mal vorkommen, dass z.B. beim Akkubetrieb, eben dieser leer wird und den Rechner ausschaltet. Wie geht man dann in so einem Fall vor?

...zur Frage

Gibt es Email Vorlagen für Google Mail?

Sagt mal, gibt es eigentlich eine Möglichkeit Emailvorlagen bei Google Mail zu erstellen? Das geht ganz gut mit Outlook, doch ich benutze jetzt in letzter Zeit immer häufiger Google Mail und darum wären Vorlagen schon sinnvoll.

...zur Frage

Kennt jemand einen guten Musikplayer für den USB-Stick?

Das wäre doch das Traumszenario schlechthin. Einfach Musik auf den Stick ziehen, vielleicht noch 'ne Playlist erstellen und man kann überall wo ein Rechner steht gute Musik abspielen. Damit ist ein verregneter Sommertag gerettet. Kann jemand einen einfachen empfehlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?