Kann jemand das erklären wie man den RAM im richtigen Verhältnis taktet?

1 Antwort

Neuer Gaming PC, passt die Hardware?

Hallo, ich möchte mir einen neuen Gaming Rechner zusammenstellen und wollte nachfragen ob die Hardware soweit zusammen passt.

Gehäuse >>> Enermax Medium-Tower Ostrog Advance Blau

Mainboard>>> Asus ROG Strix H270F Gaming Intel H270 So.1151 Dual Channel DDR4 ATX Retail

Cpu>>> Intel Core i5 8600K 6x 3.60GHz So.1151 WOF

Ram>>>8GB Corsair Vengeance LPX schwarz DDR4-2133 DIMM CL13 Dual Kit

Wasserkühlung>>> Corsair Hydro Series H115i Komplett-Wasserkühlung

Grafikkarte>>>Asus ROG Strix GeForce GTX1060-O6G Gaming Grafikkarte (Nvidia, PCIe 3.0, 6GB GDDR5 Speicher, HDMI, DVI, Displayport)

Festplatte und Netzteil übernehme ich von dem Alten PC ist ein 400W Netzteil.

...zur Frage

Msi B350 Pc mate „VGA“ Fehler?

Hallo, ich habe heute den Computer für meinen kleinen Bruder zusammmen gebaut.

  • Ryzen 5 1600
  • Msi b350 pc mate
  • MSI 1050ti 4gb Gaming X
  • Cruxial Ballistix 8gb (2x4gb) 2400mhz
  • Bequiet System Power 7 (450 Watt)
  • Samung Evo 850 250gb

Beim Anschalten gehen alle Lüfter an, also CPU Kühler und Grafikkarten Kühler und ein Bild bekomme ich auch.

Jedoch leuchtet während des ganzen Prozess die EZ Debug „VGA“ LED, die laut Handbuch anzeigt, dass etwas mit der Grafikkarten nicht stimmt. Um das zu testen habe ich meine MSI RX 580 8gb Gaming X eingebaut, jedoch ohne Erfolg - der „VGA“ Fehler bleibt bestehen“

Das einzige was am Mainboard angesteckt ist, ist ein Ram Modul, die Tastatur und der Boot USB Stick (beides usb 2.0). Beim start Zeigt der Bildschirm für ca. 10 Sekunden dieses Bild an

Wenn ich dem Folge und „CTRL+R“ drücke gelange ich ins AMD RAID Menü wo dann nur meine SSD und nicht der Stick angezeigt wird

Einen neuen Array kann ich auch nicht erstellen, wie es im AMD RAID guide steht, weil meine SSD „nicht genug Speicher hat“.

Nun habe ich nochmal alles aus dem Gehäuse genommen, um sicher zu gehen, dass nicht ein Kontakt mit dem Gehäuse schuld ist. Leider auch ohne Erfolg.

BIOS und CSMOS reset habe ich auch beides schon, vergeblich, gemacht.

Ich wäre sehr dankbar, wenn Ihr mir weiterhelfen könntet!

...zur Frage

Prozessor lange zeit auf hoher Auslastung/Temperatur. Schädlich?

Hallo alle zusammen,

Ich hab gemerkt das meine CPU in letzter zeit immer mehr an Leistung verliert.
Daher hab ich überlegt ob es vielleicht daran liegen könnte das ich früher als ich noch meinen Boxkühler hatte immer mehrere tage am Stück bestimmte Sachen gerendert hab wo die CPU auch relativ hohe Temperaturen erreicht hat (60-80°C). Ich weiß das Temperaturen dem Chip schaden können jedoch haben ja 60-80°C kein so großen impact drauf da das beim zocken oder so auch ganz normal ist. Daher die Frage ob es auf längere zeit schädlicher ist und ich mir daher eine neue CPU kaufen sollte statt bei der zu beleiben.

Momentanes System:
CPU: A8-6600K (4x4,1 Ghz)

Mainboard: Asus A68HM-Plus
GPU: GTX 1050 ti

Ram: 8GB DDR3 1600Mhz

1TB HDD als Speicher

700W Netzteil (Ich weiß das 700W zu viel sind jedoch hatte ich vorher eine AMD GPU du allein schon 300W verbraucht hatte und beim wechsel zu der GTX 1050ti wollte ich das Netzteil nicht wechseln)

...zur Frage

standbilder laggs trotz erfüllter voraussetzungen

vor 2 jahren lief mein pc allerbeste bei metin2 ( online game ) habe am pc nix verändert sowohl kein neues internet...nun nurnoch strandbilder und laggs ...habe den pc schon formatiert, hat nichts gebracht....cpu auslastung eigentlich immer 60-90%...früher ka.... Minimale Systemvoraussetzungen OS - Win XP, Win 2000, Win Vista, Win 7 CPU - Pentium 3 1GHz Speicher - 512 MB Festplatte - 1 GB Grafikkarte - Grafikkarte mit mehr als 32MB RAM

Empfohlene Systemvoraussetzungen OS - Win XP, Win 2000, Win Vista, Win 7 CPU - Pentium 4 1.8GHz Speicher - 1 GB Festplatte - 2 GB Grafikkarte - Grafikkarte mit mehr als 64MB RAM

für metin 2.....meine : xp, amd athlon (tm) 64 x2 dual core 4600+ 2,4 ghz, 2gb arbeitsspeicher, graka : nvida geforce 8400 gs ( 512 mb ),2gb festplatte....habe kaum was aufm pc, da ich ihn erst formatiert habe....

müsste doch eigentlich locker ausreichen ? und wieso lief es früher und jetzt nicht mehr ? da muss irgendwas kaputt sein, internet kann es 100% nicht sein, war beim kollegen der hat super internet, da lief das genau wie bei mir zu hause...so kann man unmöglich zocken.....z.B wenn ich auf einer map bin, sind ich sag ma 1000 monster, habe ich solange STANDBILD bis alle down sind ( keine laggs,echt standbild ) danach gehts normal weiter

...zur Frage

Wieso ruckelt Skyrim trotz gutem System?

Mein skyrim ruckelt (ungemoddet!) obwohl ich vollkommen ausreichende specs hab um das spiel mit 100+ mods zu spielen ohne jede art von fps verlust hab die grafikkarte schonmal zurückgeschickt kein anderes ergebnis hab schon mir fps bosster etc. geholt kein anderes ergebnis zb. Battlefield 3 kann ich ohne probleme auf ultra spielen fps: min: 4 normal: 30-50 max: 60 specs: Intel core i5 4570 4x 3,20 Ghz AMD r9 280x von Club3D 8Gb ram ballistix sports 1 TB speicher

beweis das es eigentlich besser laufen sollte https://www.youtube.com/watch?v=8id5g09meQE

(das selbe problem hab ich auch bei spielen wie assasins creed 3)

...zur Frage

pc bild beht kurz weg-und direkt wieder da?!

Bei meinem pc geschieht es immer wieder,wenn ich zB im zimmer licht anschalte,das das pc bild kurz aus u an geht. Als ob eine spannungsschwankung im netz wäre. nutze meinen tv als monitor u fernseher. Das bild geht aber nur dann kurz aus,wenn ich PC bild sehe, also wenn ich fernsehe bleibt das bild immer. Nur im pc betrieb geht bild kurz aus/an. Kann es vielleicht ein zu schwaches netzteil sein. Bin ratlos. Und ist sowas gefährlich,für die komponenten im pc eventuell. Danke f info mein pc: i5 2500, 8GB ram, gf gtx 660, asrock z77pro 3, 3gehauselüfter und thermalcare macho cpu lüfter

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?