Kann ich den Speicher meines Tablet Pc erweitern?

1 Antwort

Die sind normalerweise "Lifestyle"produkte, d.h. Du kannst so etwas wie Ersatzteile bzw. Aufrüstung vergessen, da diese Produkte nach zwei Jahren nicht mehr verkauft werden. Das ist leider die traurige Wahrheit. :(

MicroSD-Speicher für Tablet Samsung Galaxy Tab A nutzen?

Das Tablet meldet, der (interne, 16GB) Speicher sei voll und ich möchte das Gesamtsystem gerne mit einer schnellen 64GB-MicroSD erweitern.

Wie hängt man die möglichst einfach rein, so dass auch vielen Daten lokal gespeichert werden können? Cloud bei OneDrive haben wir, das ist kein Problem.

Samsung Galaxy Tab A / Modell: SM-T550 / Android 5.0.2

SD-Karte 14,72 GB

Externer Speicher: SanDisk Ultra 64GB (SDSQUAR-064G-GN6MA)

...zur Frage

Pc mit zweitem Monitor erweitern?

Hey zusammen,

ich würde meinen pc gerne mit einem zweiten Monitor erweitern. Ich hab allerdings nur einen hdmi Anschluss. Mit einem Adapter kann ich ihn zwar duplizieren allerdings nicht erweitern. Grafikkarte ist die GeForce 1050 ti

gibts da noch andere Möglichkeiten ? Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Grosse daten per Bluetooth vom handy auf den pc übertragen zweckmässig?

Ich will demnächst bei Freunden Bilder von meinem Handy auf deren pc schicken. Leider habe ich kein datenkabel aber mein nokia kann wohl bluetooth. Ist es damit möglich grössere dateien in akzeptabler zeit zu transferieren oder sollte ich lieber ein Datenkabel besorgen? Hab leider nur internen speicher und kann somit nicht einfach speicherkarte hin und her stecken.

...zur Frage

wie installiere ich dedizierte Grafikkarte und deaktive onboard Grafik?

Hallo Leute,

ich habe hier einen Pc von Medion, Modell "Life E5018 E"

  • OS Win8.1
  • cpu: Intel Celeron j1900
  • Mainboard: btdd-lt (vermutlich wurde das von lenovo gebaut)

Ich versuche eine Radeon HD 5450 zum laufen zu bringen. Vorgehensweise: 1. interne Grafik deinstalliert 2. Rechner neu starten und Bios/efi aufrufen 3. primary Display auf PCI gestellt -> save+exit 4.Computer ausgeschaltet 5. Radeon eingebaut 6. Bildschirm angeschlossen (AGP und DVi hab ich ausprobiert) 7. neu starten

Problem: Windows scheint ordnungsgemäß zu starten, gibt jedochkeinerlei Bild aus, weder aus der internen Grafik noch aus der Radeon. Das bleibt auch so, selbst wenn ich im Bios wieder das primary display auf IGD umstelle. erst wenn ich die GraKa ausbaue bekomme ich wieder ein Signal aus der internen Grafik, dabei ist egal, ob IGD oder PCI als primary display im bios eingestellt ist. Problem besteht auch wenn ich den Radeon Grafiktreiber vor dem einbau installiere. Das Problem ist reproduzierbar und die grafikkarte funktioniert in einem anderen Pc ohne Murren.

Weiß jemand wo das Problem liegen könnte? Vielen Dank schonmal für eure Mühe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?