Kann ich das Starten von iTunes irgendwie beschleunigen?

1 Antwort

Auf einem Mac startet iTunes schneller. Mit Windows benötigt der Start generell mehr Zeit. Hast Du Windows, sind 7 - 8 Sekunden eine gute Zeit, die Du nur noch schneller machen könntest, wenn Du Bilder aus iTunes raus nimmst, falls Du welche drin hast. Denn die verlangsamen den Start erheblich.

Du kannst auch einmal prüfen, ob iTunes im Autostart ist. Wenn nicht, nimm es rein. Macht den Start des Programms auch schneller.

iTunes lässt sich nicht Installieren

Hallo,

habe folgendes Problem bei der Installation von ITunes 10.5 :

Ich klicke auf die Datei, die ich von Apple heruntergeladen habe und führe es als Administrator aus.

Abläufe der Installation:

Dann kommt bei "Produktinformation wird veröffentlich" eine Fehlermeldung:

"Während der Installation der Assemblierung "Microsoft.VC80.CRT,type="win32,version="8.0.50727.6195",publicKeyToken="1fc8b3 b9a1e8e3b",processorArchitecture="x86"" ist ein Fehler aufgetreten. Weitere Informationen finden sie unter Hilfe und Support. HRE..."

Dort kann ich nur auf OK drücken.

Im Anschluss wird die Aktion rückgängig gemacht...

Bei der Registrierung der Komponente kommt dann:

"Schlüssel konnte nicht geöffnet werden: UNKOWN...\2B0163E6D0340BE4183EB2758E9BEDD8. Überprüfen Sie, ob Sie ausreichende Zugriffsrechte auf diesen Schlüssel besitzen, oder setzen Sie sich mit dem Supportpersonal in Verbindung."

Da kann ich ebenfalls nur auf OK drücken.

Wieder wird die Aktion rückgängig gemacht....

Bei Starting Services kommt dann folgende Fehlermeldung:

"Service Apple Mobile Device failed to start. Verify that you have sufficient privileges to start system services."

Da kann ich auf "Abbrechen, Erneut versuchen oder Ignorieren" klicken...

Dann kommt wieder die erste Fehlermeldung...die zweite kommt ebenfalls wieder ..... Total zum kotzen...

Zum Schluss ist ITunes nicht INSTALLIERT!

Kann mir bitte irgendjemand sagen was hier der Fehler sein könnte?

Ich bin fast am verzweifeln, habe alles ausprobiert.... habs alles deinstalliert und neuinstalliert.... CCleaner drüber laufen lassen... Viren scan gemacht...

Bitte um Hilfe!

Danke schon mal im Vorraus

iPod Touch 4, Windows 7

...zur Frage

PC startet erst nach 20 minuten?

Hallo

Hoffe es kann mir jemand weiterhelfen. Seit dem neuen Update für Win 10

braucht mein Pc so 20 Minuten zum hochfahren.

Habe speichertest gemacht alles ok

und einen anderen Wiederherstellungszeitpunkt versucht herzustellen

was nicht klappte. Unbekannter Fehler.

ADW Cleaner durchlaufen gelassen nichts auch kein Virus.

Was kann ich noch tun woran kann es liegen?

lg Luna

...zur Frage

Guten Tag: Drucker (Canon) druckt nicht- Warum?

Genauer gesagt der canon Pixma ip4000! Ist erst was reingefallen, das habe ich rausbekommen! Seit dem es draußen ist (war ein SD-Kartenleser für den PC) geht er wieder! Als es drin war (muss irgendwie reingefallen sein) konte man auch nicht drucken! Da lag es bloß daran das der Papierweg (da wo die Tinte raufkommt lag es) zu war!

Bloß jetzt liegt es daran:

"Das Dokument kann nicht gedruckt werden, weil das Papierausgabefach geschlossen ist. Öffnen Sie das Papierausgabefach. Der Druckvorgang wird neu gestartet."

Das Fach ist bloß geöffnet! Ich kann nicht drucken-wie kann ich wieder drucken (ohne einen neuen Drucker zu kaufen)?

Vielen Dank

hsvfanausberlin

...zur Frage

Outlook 2007 - Sehr langsam beim Start

Woran könnte es liegen, dass es in letzter Zeit immer sehr lange dauert, bis eingegangene Mails geöffnet werden?

Wie könnte man das denn beschleunigen? Diese Warterei macht mich immer ganz nervös...

Danke schon jetzt - für eine hilfreiche Antwort!

...zur Frage

Kann man bei geöffnetem iTunes unten in der Taskleiste den Titel anzeigen lassen?

In meiner Taskleiste habe ich die offenen Programme (bei Windows Vista). Beim Firefox steht "www.computerfrage.n..." bei meinem Thunderbird steht "Posteingang - ab..." und bei meinem geöffneten iTunes steht einfach nur "iTunes". Gibt es die Möglichkeit, dass man sich dort den aktuellen Titel anzeigen lässt?

...zur Frage

Kopieren auf/ vom USB-Stick: nach 99% kommt eine Wartezeit. Wieso?

Beim Kopieren auf den USB-Stick gehen die ersten 99% schnell. Dann dauert es (je nach Datenmenge) Sekunden, manchmal sogar Minuten bis das letzte Prozent erledigt ist. Bsp: ich kopiere ca. 200 MB von der Festplatte auf einen Stick. Die ersten 99% sind nach wenigen Sek. fertig. Dann dauert es noch 30 oder 60 Sek., bis die Anzeige 99% endlich verschwindet Jetzt habe ich es zb gerade mit einem usb-3.0-stick,32 gb von toshiba getestet. ca 300 MB wurden kopiert, bzw. auf dem Stick mit neueren versionen überschrieben. Kopiervorgang ca. 1 Minute, dann vergingen ca. weitere 3 Min., wo er bei 99% stand und die Meldung kam "... wird gelöscht". Die zu löschenden Dateien machten aber nur sehr wenige MB aus. Auch ohne Löschvorgang dauert es manchmal Minuten bis die Anzeige von 99 auf 100% springt. Im Taskmanager konnte ich sehen, dass der Datenträger zu 100% ausgelastet ware. Der PC hat Win 10, 8GB Hauptspeicher und die Treiber habe ich vor einiger Zeit aktualisiert. Mir wurde immer angezeigt "die besten Treiber für dieses Gerät sind bereits installiert) Im Gerätemanager werden aktuell aufgelistet: AMD USB 3.0 extensible Hostcontroller 0,96 (Microsoft) AMD USB 3.0 extensible Hostcontroller 0,96 (Microsoft) Standard Open HCB USB-Hostcontroller Standard Open HCB USB-Hostcontroller Standard Open HCB USB-Hostcontroller Standard Open HCB USB-Hostcontroller Standard PCI-zu-USB erweiterter Hostcontroller Standard PCI-zu-USB erweiterter Hostcontroller USB Massenspeichergerät USB Root-Hub USB Root-Hub USB Root-Hub USB Root-Hub USB Root-Hub USB Root-Hub (USB 3.0) USB Root-Hub (USB 3.0) Warum manche Einträge im Gerätemanager mehrfach vorkommen, weiß ich nicht. Frage: handelt es sich um einen Defekt oder wie kann man das in Zukunft beschleunigen? Für Tipps: danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?