Kann ich auch über einen Beamer ganz normales TV-Programm schauen?

2 Antworten

Na klar ist das auch möglich wie du schon in den Links meiner vorgänger lesen konntest. Nur das Problem an der ganzen sache wird die Birne des Beamers sein da wenn du sie für ständiges Fernsehen benutzt natürlich auch mehr in anspruch genommen wird. Und solche Birnen sind noch recht teuer.

Ich habe folgendes auf der Seite von Computer Bild gefunden: "Wenn Sie einen TV-Empfänger für Satellit- oder für Digital-TV (Kabel oder Antenne) haben, schließen Sie Ihren Projektor dort an den Video-Ausgang an. Die meisten TV-Empfänger haben einen Scart-Ausgang, aber nur wenige Projektoren bieten einen Scart-Eingang. Deshalb brauchen sie meistens einen Scart-Adapter auf S-Video. Die Tonausgänge (Audio) des Empfängers verbinden Sie mit Ihrer Stereo- oder Heimkino-Anlage. "

Oh, da war einer schneller. Der oben stehende Auszug findet sich genau unter dem angegebenen Link von dumpfbacke.

0

PC per HDMI-Kabel mit LCD-TV verbunden, von möglichen 200hz können nur 60hz eingestellt werden.

Hallo liebe Pcexperten,

habe mir vor Kurzem einen neuen Fernseher gegönnt und diesen just mit einem Dvi/Hdmi-Adapter und einem HDMI-Kabel mit meinem PC verbunden. Meine Grafikkarte stammt aus dem Hause Zotac (Nvidia) und trägt die Bezeichnung GTX 275. MIt meinem alten Monitor hatte ich eine mögliche Bildwiederholrate von 75HZ.

Mit meinem LCD (LG) stehen in den Einstellungen leider nur 60Hz zur Auswahl, obwohl mein Fernseher mit einer 200Hz-TrueMotion ausgestattet ist. Diverse Anwendungen würden von einer höheren Bildfrequenz definitiv profitieren, nur leider kann ich sie nicht einstellen.

Ich weiß nicht genau ob das bei dem Problem was zur Sache tut, aber im Fernseher kann ich beim ganz normalen Fernsehen einstellen, ob ich die 200Hz aktiviere oder nicht. Sobald ich meinen HDMI(PC)-Ausgang anpeile und meine Computeroberfläche auf dem Fernseher sehe, steht diese Funktion bei den Einstellungsmöglichkeiten auch beim Fernseher nicht mehr zur Verfügung.

Kenne mich leider nicht gut genug aus.

Habe schon vermutetet, dass mein HDMI.-Kabel verantwortlich für dieses Probglem ist.

Danke schonmal für die mögliche Hilfe.

...zur Frage

LAN Verteilung?

Hallo Leute,

Das mag jetzt vielleicht eine (extrem) dumme Frage sein, aber ich Versuche trotzdem mal den Status zu beschreiben.

Ich habe eine NAS an meiner FritzBox angeschlossen. Über einen 1 Gigabit Anschluss ist mein Pc aktuell mit einem RJ45 LAN Kabel verbunden. Meiner 16.000er Leitung übertragt damit 1,6 Mb/s und 111Mb/s im Heimnetz. nun plane ich aber einen Apple TV zu erwerben und diesen ebenfalls mit einen LAN Kabel zu verbinden um meine Filme, etc. schneller zu laden. Allerdings würde ich meinen PC weiterhin gerne mit einem LAN Kabel verbinden.

Nun zu meiner Frage: Kann ich einen Switch verwenden, der als LAN Mehrfachstecker agiert? Wenn ja, werden dadurch meine Verbindungen (ob Internet oder LAN) in irgendeiner Weise gedrosselt oder bleibt meine Geschwindigkeit gleich obwohl nun ein 1 Gigabit Port vorhanden ist, der aber dann aufgesplittet ist?

Falls nicht, gibt es ein anders Gerät das mein gewünschtes Ergebnis erzielen würde?

Danke bereits im Voraus und vielen dank für eure Hilfe.

...zur Frage

Mein Bild ist verschwommen, unscharf, es rauscht und alles ist verzerrt und mehrfach abgebildet. Woran liegt es?

Ich habe seit bestimmt einem Jahr das Problem, dass am PC alles verzerrt ist. Sowohl Schrift, Tabs, Bilder, als auch Personen/Objekte in Spielen sind verzerrt. (Es liegt also nicht an einer Einstellung von Windows.)

Seit ca. 6 Monaten habe ich jetzt einen komplett neuen PC inklusive Bildschirm, das Problem ist jedoch nicht verschwunden. Ich habe die Entdeckung gemacht, dass es mit dem Anschluss des Monitors an die Grafikkarte zu tun hat.

Meine alte Grafikkarte : 1x DVI , 1x VGA

Meine neue Grafikkarte : 2x DVI

Da ich nur 2 VGA Kabel habe, musste ich bisher an meinem neuen PC den Monitor mit einem zusätzlichen Adapter anschließen, wodurch das Bild noch schlimmer wurde. (!) Es ist noch unschärfer, alles ist viel verzerrter (hinter Icons habe ich zum Beispiel nun ca. 10 "Reflexionen, die verblassen"), das Bild rauscht, teilweise habe ich helle, schräge Streifen, die über das Bild "huschen", und vieles mehr. Es sieht im Allgemeinen aus, als hätte man in Photoshop das Weichzeichner-Tool benutzt.

Meine Überlegung war nun, den Bildschirm mit einem HDMI-DVI Kabel anzuschließen. Meine Hoffnung ist, dass ich dadurch ein ganz normales Bild bekomme. Bevor ich nun aber ein teures Kabel kaufe, durch welches sich das Bild am Ende nichtmal ändert, wollte ich hier fragen, ob jemand weiß, ob mir das Kabel helfen wird, bzw. woran es (vielleicht) eigentlich liegt.

...zur Frage

Heimnetzwerk-Überwachung?

Hallo, vor ab, bevor ich meine Frage stelle : Ich habe KEINE böswilligen Absichten, es ist mein eigenes Heimnetzwerk & somit ist jegliche Aktion Legitim/Legal. Es ist wort wörtlich MEIN Netzwerk, nicht das Meiner eltern, meiner Frau o.ä. es Läuft auf Meinem Namen. somit habe ich jegliche Rechte. Nur für die Besserwisser unter uns. (Nicht böse gemeint !) Ich Möchte gerne das Gesamte Netzwerk Überwachen. "Big Brother is Watchig you" Ich Rede nicht vom Einfachen Datenfluss lesen, sondern vom Puren Sniffing. Ich möchte, dass Jegliche Daten wie evtl facebook, Amazon Messenger etc mitgeschrieben wird. Und dass Geräte auf wie mit einer Art RAT (Remote Admin Tool) laufen. Also, dass ich von meinem Laptop in mein Anderes Gerät schauen kann und machen kann wie ich lustig bin. Hintergrund ist folgender : Ich habe unzählige Geräte im Haushalt (Mein Vater schenkt mir des öfteren jegliche Medien Geräte, die im Geschäft als B ware liegen bleiben oder einfach nicht verkauft werden, über die Jahre sammelt sich da eine Menge an.) und diese möchte ich nicht alle reihe weg aufbauen und immer nach Links und Rechts huschen, wenn ich etwas brauche, somit brauche ich die Kontrolle. das Pure Sniffing beruht darauf, dass ich bei Bedarf schauen kann ob jemand aus meinem Haushalt an meine Geräte geht und meine Daten Missbraucht. Wir gebrauchen eine FritzBox und eigentlich alles außer 2 Tower (LAN), laufen über W-Lan. Ich hoffe, ihr könnt mir Weiterhelfen & Vielen Dank im Voraus. Nochmal, es sind keine Böswilligen Absichten dahinter, auch wenn der Gebrauch solcher art und weise Als "Hacken" oder "Cracken" angesehen wird oder wie auch immer, in meinem Netzwerk darf gerne Dunkle Materie Verwaltet werden, wenn jemand weiß wie ich da vor gehen soll, wäre ich sehr Dankbar. schöne Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?