Kann es dem PC/Verbindung schaden, wenn LAN-kabel mehrmals täglich ausgesteckt wird??

1 Antwort

Nein, da besteht wirklich keine Gefahr. Auch wenn du ein LAN-Kabel im laufenden Betrieb aus- und einsteckst, das ist völlig normal :-)

Wie Wilderer sagt, ist die einzige "Gefahr", dass irgend wann einmal der Nippel am Kabel abbricht (aber deswegen funktioniert es immer noch, ausser dass es dann leicht von selber rausrutscht).

Wlan: DNS Server Antwortet nicht...!? (Beste Antwort=***)

Hi Leute! Ich habe seit geraumer Zeit ein nerviges Problem: Wenn ich das LAN Kabel (Führt zum Wlan unfähigen PC meiner schwester) in unseren Router stecke (Vodafone Easybox 803) kommt an meinem laptop immer eine fehlermeldung beim versuch ins internet zu gehen... (ich bin mit wlan drinne) wenn ich das kabel aber rausnehme geht das internet (Lan) bei meiner schwester nicht aber dafür bei mir, router habe ich schon 1000 neu gestartet, resettet bla bla bla.. -.-

was soll ich machen?!?!??

...zur Frage

Laptop hat keine Internetverbindung mit ipv4 und 6// keine gültige ip konfiguration ?

Hallo

wenn ich meinen Laptop über W-lan mit dem internet verbinde, hat er kein Problem und er Verbindet sich mit dem Internet. Wenn ich dann, aber mit Lan mich mit dem Internet verbinden möchte sagt er das, es ein nicht identifiziertes Netzwerk ist (begrenzt). Bei ipv4 und ipv6 steht das er keine Internetverbindung hat.

Ich bin über ein Lan-Kabel mit dem Router verbunden und wenn ich meine Konsole anschließe hat er Internet.

Wenn ich die Problemsuche startet sagt er das keine gültige ip konfiguration vorhanden ist .

Danke schon mal im vorraus

...zur Frage

HDMI 1.4 = netzwerkfähig, ethernet-fähig, LAN?

Hallo liebe Leute, hätte da mal eine Frage bezügl. HDMI 1.4 mit Ethernet-Kanal. Und zwar heißt es doch das die besagten Kabel das Standard-LAN-Kabel ersetzen würden oder irre ich mich da?

Und zwar folgendes: Ich habe einen neuen AV-Receiver (Onkyo TX-NR414) gekauft und diesen mit meinem TV (Panasonic TX-L37DT35E), Blu-Ray-Player und XBOX via HDMI verbunden.

Natürlich unterstützen alle Geräte HDMI 1.4 aber eine Internet bzw. Netzwerkverbindung ist dadurch nicht möglich. Ich benötige weiterhin ein normales LAN-Kabel zu allen Geräten die direkt an den Router angeschlossen werden um aufs Internet zugreifen zu können. Hab ich evtl nur eine Einstellung übersehen usw.?

Ich hoffe ihr habt ein paar hilfreiche Antworten oder sogar Lösungen für mein Problem. :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?