Kalender in Excel

2 Antworten

...ich hatte so ein System aucj mal am laufen, bin aber nun schon seit Jahren mit dem sehr flexiblen und jederzeit verfügbaren Google Calendar zufrieden. Da stellen sich solche Fragen nicht. Gruß

Die einzelnen Zellen sollten Bezug nehmen auf den Monat (vermutlich oben stehend) und den Tag (vermutlich links stehend) und zusätzlich auf das Jahr (ganz oben links in der Ecke stehend).

In jeder Zelle sollte dann das Datum zusammengebaut werden mit der Funktion DATUM(Jahr;Monat;Tag)

Zusätzlich sind dann die Wochentage aus diesem Datum in der Zelle ermittelbar und z.B. entsprechend in Farbe zu tunken mit der "bedingten Formatierung".

Was möchtest Du wissen?