Java Update kostenlos?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deine Vorsicht ist sehr begründet, denn Java ist zwar tatsächlich kostenlos, wird aber von manchen Abzockseiten als Köder für "Abonnement-Verträge" benutzt.

Das es von "sauberen"Seiten immer kostenlos ist, belege ich Dir hier mit der Webseit von Chip. Dort ist es ausdrücklich als "Freeware" (freie Ware=kostenlos) bestätigt.

Und wenn Du magst, kannst Du für den Download gleich auf dieser Seite beginnen. Zwar kommst Du irgendwann wieder auf eine Seite von Java mit der endlosen Lizenzvereinbarung in englischer Sprache. Aber unbesorgt, da steht nichts drin, was Dich zu irgend etwas verpflichtet. Das ist halt ein weltweit tätiges Unternehmen, das sich vor allen möglichen Ansprüchen aus den Gesetzen der verschiedenen Länder schützen will.

http://www.chip.de/downloads/Java-Runtime-Environment-32-Bit_13014576.html

Für die Zukunft noch der Tipp: Neue Java-Updates solltest Du immer installieren, denn damit werden Sicherheitslücken geschlossen. Wenn Du allerdings auf einer fremden Webseite bist und Dir dort eine neuere Java-Version als notwendig angeboten wird, nicht auf Ja klicken. Prüf erst, ob es wirklich eine neue Version gibt und die holst Du Dir dann ganz entspannt von einer sicheren Seite. Hierzu gehören generell alle Webseiten der PC-Fachzeitschriften. Und natürlich in diesem Falle die Webseite von Java selbst. Dann kannst Du unbesorgt aktualisieren. Wenn allerdings der "Beipackzettel" nicht mehr in englischer Sprache erscheint, sondern in chinesischen Zeichen, dann Finger weg. ;)

Und wie gandalfawa schon richtig hingewiesen hat: Zusatzangebote ablehnen, also die Haken entfenen. Du willst und brauchst nur Java, keine verspielten Toolbars oder so.

Falls es bei der Installation Probleme geben sollte, noch einmal melden.

Danke Avita. Ein Beantworter meiner Frage meint, es sei keine Ratgeberfrage. Nun da bin ich anderer Meinung. Deine Anrwort ist sehr wohl ein Rat.

0
@robodingi

Ich bin ganz Deiner Meinung. Ärger Dich nicht. Wenn Du eine Frage hast, stell sie hier ganz unbesorgt und frei.

0
@Avita

...und wie wir nun sehen können, ist auch der Support unserer Meinung. Die "Bemerkung" des einen Users, die uns ärgerte, ist entfernt... Also stell entspannt Fragen, wenn Du weitere hast...

0

Hallo Robo,

Ja, Java ist kostenlos! Bitte aber nicht von irgendwelchen Dubiosen Seiten herunterladen, die dann vielleicht ein ABO unterschieben wollen oder so!

Die Originalseite lautet:

http://www.java.com/de/download/

Achja, und bei der Installation am besten darauf achten, keine Toolbars mitzuinstallieren, die sind unseriös! Und in der Systemsteuerung die alten Java Versionen deinstallieren, man braucht immer nur die neueste Version!

Danke Auch Dir, Gandalfawa, daß auch Du meine Frage als Ratsuchend auffasst.

0
@robodingi

Aber klar doch Robo, Du hast ja eine "Beratung" gesucht, weil Du Dir nicht sicher warst! Und Fragen zu stellen zeugt ja von Klugheit, nicht zu Fragen und fahrlässig zu handeln, dass wäre Dummheit ...

.

Gut aber, dass Du die Kritik von melissel nicht persönlich nimmst! Manche Menschen mit geringerem Selbstwertgefühl haben halt einfach einen inneren Zwang andere Menschen schlecht zu machen, damit sie sich selber besser/überlegen fühlen!

0

Was möchtest Du wissen?