ist Spybot notwendig

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Notwendig=Nein.

  • Kann Spybot auch schaden:Ja, es kann zu diversen Problemen führen.

  • Verträglichkeit mit anderen Programmen: Nicht generell.

  • Verlangsamt es den PC:Ja.

Man kann zwar bei Spybot verschiedene Dinge deaktivieren, um die eventuelle Problemerzeugung und vor allem die Verlangsamung des PC zu verringern, aber dann verliert Spybot seinen Sinn fast vollständig. Außer, man entfernt es aus dem Autostart und benutzt es nur zum scannen. Dafür aber gibt es bessere kostenlose Tools. Denn die Erkennung von Spybot liegt nach einem Testergebnis bei ohnehin nur schlappen ca. 60%.

Ich werde vielen Fans von Spybot weh tun, aber eine angesehene PC-Fachzeitschrift hat einmal folgendes Test-Urteil abgegeben: Spybot ist kosten- und wertlos. So krass sehe ich das nicht. Auch wenn es nur etwa 6 von 10 Schädlingen erkennt, verbleibt ja ein gewisser Wert.

Also ganz offen: Spybot ist kostenlos und gibt dem nicht so kenntnisreichen User ein "gutes Gefühl". Wesentlich mehr ist das nicht.

Lieber ein vernünftiges Virenschutzprogramm und ab und zu mit einem guten Tool, das nicht in Echtzeit arbeitet, also sich mit dem Virenschutzprogramm nicht ins Gehege kommt, den PC scannen. Z.B. mit dem kostenlosen Superantispyware und dem ebenfalls kostenlosen Malwarebytes.

Vielen Dank - wie immer eine Freude Deine Antworten zu lesen!!! Gruß Güni

0

Hallo Gemig, Wenn Du den PC gut geschützt hast, also eingeschränkte Benutzerrechte, sicherer Browser, vorsichtiges Surfen etc. dann braucht man Spybot nicht unbedingt! Der PC wird auch nicht langsamer wenn man folgende Dinge beachtet:

.

Lange Pause beim Start des Internet Explorer 8?

Wer den Internet Explorer 8 verwendet darf übrigens nicht im Spybot die Funktion Immunisieren verwenden! Durch einen Fehler im Internet Explorer 8 kommt es ansonsten zu einer 4 Sekunden lange Pause bei jedem Start des Internet und Windows Explorers! Falls Ihr schon immunisiert habt, klickt im Spybot einfach im Menü “Immunisieren” auf Rückgängig! Das Immunisieren hat eh nur eine kleine Wirkung und führt auch zu manch anderen PC Problemen! Auch der Tea Timer und SD Helper vom Spybot führt öfters zu Problemen und sollte deaktiviert werden! Klickt dazu auf Modus – Erweiterter Modus, dann auf Werkzeuge – Resident und entfernt dort die beiden Häkchen!

Vielen Dank für Deine Antwort!

0

Also ich hatte es auch mal eine zeitlang drauf aber sorichtig hatte ich keinen nutzen davon eher hat es noch probleme verursacht.

Was möchtest Du wissen?