Ist Paypal völlig kostenlos und sicher?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als Käufer habe ich bei Paypal bisher keine negativen Erfahrungen gemacht, weder sind Gebühren angefallen auch habe ich immer die Ware bekommen. als Verkäufer allerdings gibt es deutlich mehr negative Stimmen, deshalb würd ich auch nie im Leben Paypal als Zahlungsmethode anbieten bei meinen Ebayverkäufen.

Auch ich bezahle mit Pay Pal,aber als Verkäufer würde ich es nicht nutzen

Auf Google Play mit PayPal zahlen (Probleme bei der Anmeldung)?

Hallo, ich wollte mir etwas auf Google Play mit PayPal kaufen. Immer wenn ich versuche, mich anzumelden, kommt folgende Meldung: "Ihr PayPal Konto konnte nicht hinzugefügt werden, da die bei PayPal ausgewählte Zahlungsmethode ungültig war. Bitte ändern sie die Zahlungsmethode in ihrem PayPal Konto oder wählen sie ein anderes Zahlungsmittel aus." Was muss ich machen, dass ich mit PayPal zahlen kann? Ich bitte um Hilfe! Euer Jan

...zur Frage

Problem bei Bezahlung von eBay über Paypal mit Chome

Hallo, ich nutze Paypal schon lange und über alle möglichen Plattformen. Nur mit eBay gibt es regelmäßig Probleme (obwohl das deren eigene Bezahlplattform ist): Also, Ware bei eBay gekauft und Bezahlvorgang gestartet. In eBay die Empfängeradresse geändert (Dropdown) und dann auf Paypal weitergeleitet. Im Paypal-Window User/Passwort eingegeben (und kontrolliert) und dann dort auf Login geklickt. Die Authentifizierung scheint zu starten und unten links erscheint die Meldung "Hochgeladen 21%". Da bleibt der Chrome auch ewig hängen und nach ca. 1 Minute wird gefragt, ob gewartet werden soll... Resultat, der Chrome hängt sich komplett auf, die Transaktion muss man abbrechen. Im Taskmanager noch den Prozess chrome* gekillt und auf ein Neues. Hatte das nun mit eBay schon mehrfach, so dass ich davon ausgehe, nicht der einzige Kunde mit dem Problem zu sein. Weder eBay noch Paypal rühren sich zu meinem Problem. Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?