Ist mit einen WLAN-USB-Stick problemlos Internetempfang auf Laptop möglich?

2 Antworten

Hi,

klingt als wolltest Du einen Surfstick mit Prepaid-Tarif:

https://www.vodafone.de/privat/callya-prepaid-karte/prepaid-internet-websessions.html

wäre zum Beispiel so ein Produkt. Das soll aber jetzt keine Werbung für den verlinkten Anbieter sein, ich habe den nur rausgepickt weil ich dessen Produkt mal genutzt habe und es auch ganz gut funktionierte.

Der Tarif war entweder zeitbegrenzt oder wurde im Dauerbetrieb ab einem bestimmten Datenvolumen teurer. Da mein Datenvolumen nicht unerheblich war, war letztendlich ein Festnetzanschluß günstiger. Wie teuer so ein Surfstick wird - da müsste man die Tarife der verschiedenen Anbieter vergleichen. Auch die Geschwindigkeit ein solchen Zugangs hängt stark von der Netzabdeckung des jeweiligen Anbieters ab.

Gruß, RatKing

10

Hallo, und vielen Dank!

Ja, an so etwas hätte ich auch gedacht. Das klingt erstmal recht gut und einen Vodafone-Laden finde ich auch noch in meinem Ort.

Noch ein paar Fragen:

(1) Zur 30-Tage-Begrenzung: Gilt das nur für 30 zusammenhängende Tage oder kann ich diese über die Jahre verteilen? (Also solange, bis 720 Stunden verbraucht sind?)

(2) Welches "WebSessions-Datenpaket" (Grenze 200 MB / 1 GB / 3 GB / 5 GB) wäre für meine Zwecke ausreichend? (eher seltenesGelegenheitssurfen)  (Da ich selber eine Flatrate nutze, habe ich mich nie um Datenmengen kümmern müssen)

Was würdest Du mir raten?

0
13
@Herold

Ich würde sagen 200 MB sind sehr wenig. Selbst wenn man nicht viel downloadet ist das schnell verbraucht. Surfen, mailen und Windows Update(zumindest die wichtigen, sicherheitsrelevanten sollten dann ja schon eingespielt werden) werden das schnell erledigen. Unter 1 GB würde ich nicht anfangen.

1
10
@RatKing

Vielen Dank noch für die Ergänzung! Alles weitere werde ich dann in dem Telefonladen erfragen.

0

nach 30 tagen ist das guthaben verfallen ,so bei mir, außerdem hast du eine Ahnung wie schnell 10 gigabyt weg sind wenn du zb:.. Google earth benützt. so ein stück hat nur sinn wenn du mal gerade den Wetterbericht gukst oder schnell einen treiber brauchst, habe es selber erlebt wie schnell der stick leer ist.

gruss heinz

Nicht identifiziertes Netzwerk. Wie behebe ich das Problem?

Hi Leute, frohe Weihnachten ^^

Und zwar habe ich das Problem das ich mich nicht mit meinem WLAN Router verbinden kann. Es kommt die Meldung "Nicht identifiziertes Netzwerk". Ich habe so einen WLAN Stick der sich wie gesagt mit dem WLAN Router verbinden soll. Dies tat er auch. Aber auf einmal kommt aber diese Fehlermeldung. Alle Treiber sind für den Stick installiert, alle aktuellen versteht sich. Was kann ich tun? Liegt es daran das ich einen mobilen Stick zusätzlich nutze. Also ich benutze immer unterschiedlich. Manchmal mobil, manchmal WLAN.

Bitte dringend um Hilfe.

MFG PumaFreak08

...zur Frage

Arcor Stick A 50 funktioniert unter Windows 7 nicht

Hilfe mein WLAN Stick funktioniert unter Windows 7 (32 bit) nicht. Ich hab auch schon den neuen Treiber aus dem Internet ausprobiert

...zur Frage

Kann man durch aktuellere SIM-Karten den Empfang eines Handys erhöhen?

Hallo,

mein Handy habe ich, zusammen mit der SIM-Karte, seit ca. Juni 2008. Der Empfang hier Zuhause ist sehr, sehr schlecht.

Ist es möglich, durch ein Ersetzen der SIM-Karte, mit einem neueren Modell, den Empfang zu verbessern? Rein technisch dürfte sich doch in den letzten 2 Jahren einiges getan haben...

...zur Frage

Kann man mit guten USB WLAN Sticks auch zocken ohne hohen Ping?

Möchte wissen, ob man mit nem USB WLAN Stick weiterhin CS zocken kann? Hab derzeit ca. nen 50er Ping mit LAN. Auf was würde es steigen oder mit welchem USB WLAN Stick hab ich nahezu den gleichen Ping, auf was muss man achten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?