Ist IPv6 sicher?

1 Antwort

Wenn es um Datenschutz geht, könnte IPv6 ein Problem werden, weil jedes internetfähige Gerät eine lebenslange, feste IP erhält (ähnlich, wie eine MAC-Adresse).

27

Da freuen sich alle, die gerne Kontrollieren!

0

Was ist der Unterschied zwischen IPv4 und IPv6?

Wenn ich bei meiner Netzwerkkarte die IP-Adresse ändern möchte, stehen bei den Netzwerkprotokollen unter anderem die Protokolle IPv4 und IPv6. Was ist der Unterschied zwischen diesen beiden Protokollen? Da ich an unseren Router angeschlossen bin, wird die IP-Adresse automatisch bezogen. Aber falls ich es mal brauchen würde, eine IP-Adresse einzutragen, welches der beiden Protokolle sollte ich dann verwenden?

...zur Frage

Provider-IP (IPv6) in eine Text-Datei einlesen?

Hallo, ich möchte aus Sicherheitsgründen meine eigne IP, die ich vom Provider zugewiesen bekomme, automatisch in eine Text-Datei einlesen.

Geht das?

Gruß Dele39

...zur Frage

Omegle - ManyCam - Im Chat steht "Virtuelle Webcam aktiv"?

Hallo, ich bin ab und zu ganz gerne mal auf Omegle. Nur leider schaffe ich es nicht oft, eine Kommunikation aufrecht zu erhalten. Nun bin ich letztens auf ManyCam gestoßen, mit dem man unter anderem Effekte beifügen kann, die dann auch auf Omegle erscheinen.

Nun hat das ca. 50 mal geklappt und dann kam auf einmal eine Meldung, dass ich gebannt sei. Das ging nach 24 Stunden wieder weg, aber nun steht immer im Chat (zumindest bei den anderen), dass es sich bei mir um eine Virtuelle Webcam handelt bzw. um einen Fake. So es ist es gar nicht mehr möglich gemacht, ein Gespräch zu führen.

Gibt es da eine vielversprechende Lösung, damit die Meldung nicht mehr erscheint? Es hat inzwischen auch nichts mehr mit ManyCam zu tun, sondern liegt an der IP - Und eine Proxy-Seite würde nicht funktionieren, da man eine IP braucht, sonst kommt da gar nicht rein ...

Danke im Voraus

...zur Frage

Wie Geräte extern mit ipv6 erreichbar machen?

Hallo,

Ich versuche meinen Heimserver (ssh) von extern für ipv6 ereichbar zu machen. Da ich bei Unitymedia Kunde bin, wird ein DSlite-Tunnel verwendet.

Im lokalem Netzwerk funktionieren Ping6 und ssh problemlos unter Verwendung der ipv6-Adresse. In der Fritzbox 6340 wurden die ipv6-Portfreigaben und ping6-Freigabe eingerichtet. Beim Versuch, den Computer von aussen (mit ipv6-online-tool oder von ipv6-kompatiblem Netz) anzusprechen, kann er nicht erreicht werden. Portscan zeigt die geöffneten Ports als geschlossen an.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?