Ist Gparted das beste kostenlose Partitions Tool?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zu Gparted hat smatbohn im Kommentar zu anderer Antwort dezent humorig den Nagel auf den Kopf getroffen. DH für den Kommentar!

Eigentlich benötigt man gar kein Tool zur Partitionierung der Festplatte, denn die noch nicht völlig veralterten Windows-Betriebssysteme können das auch ohne Zusatzprogramm. Die PC-WELT hat ein gutes Video veröffentlicht, wie es geht. Schau hier:

http://www.pcwelt.de/ratgeber/Video-Partition-anlegen-mit-Windows-Bordmitteln-Ratgeber-168617.html

Willst Du trotzdem extra ein Programm dafür, gibt es allgemein "das Beste" leider nicht. Sehr gern - und sicher nicht grundlos so oft - wird "Easeus Partition Master" (kostenlos) genommen. Aber es gibt div. andere Hilfen, die sicher nicht schlechter sind. Wichtig ist, ob und wie Du damit zurecht kommst. So entscheidet sich, was für Dich die beste Partitionsmöglichkeit ist.

Ja, ich finde Gparted ist das beste Programm für Festplattenpartitionen. Es ist auch besser als Partition Magic!

... das dachte sich Symantec wohl auch und stellte den Vertrieb von Partition Magic schon vor über drei Jahren ein!

2

Was möchtest Du wissen?