Ist ein No-CD oder No-DVD Crack illegal?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auszug aus WIKIPEDIA: "Ein No-CD-Crack oder No-DVD-Crack ist ein unautorisierter Eingriff in die Software (Softwarecrack), welcher die Kopierschutzprüfung für optische Speichermedien abschaltet. Diese Cracks sind fast immer auf die spezielle Programmversion und Sprache zugeschnitten und funktionieren nicht mit anderen Versionen oder anderssprachigen Ausgaben der Software. Ob legale Besitzer einer Software einen passenden Crack benutzen dürfen, ist umstritten, da es hier Widersprüche in der Rechtsprechung zum Urheberrecht gibt. Es ist nach deutschem und österreichischem Urheberrechtsgesetz verboten, „wirksame technische“ Kopierschutzmaßnahmen zu umgehen oder dieser Umgehung dienende Programme herzustellen bzw. zu verbreiten. Diese Vorschrift ist jedoch nicht auf Computerprogramme anzuwenden. Die Dekompilierung ohne Zustimmung des Rechteinhabers zum ausschließlichen Zwecke der Herstellung von Interoperabilität ist legalen Besitzern der Software explizit erlaubt."

Wikipedia: "In Zusammenhang mit Software spricht man vor allem dann von Interoperabilität, wenn mehrere Programme dasselbe Dateiformat oder dieselben Protokolle verwenden können."

0

Du möchtest z.B. ein Spiel spielen, ohne dass die Original-CD im Laufwerk liegt? Dann erstelle ein virtuelles Laufwerk. Programm? Virtual CD, Alkohol Virtual CD+DVD oder sowas. Vielleicht gibt es Gratisprogramme dafür, kenne aber keine, habe auch nie danach gesucht.

Elektrostatische Aufladung - leichter Schlag bei Berührung des PC Gehäuses?

Moin Leute,

hab da mal ne ganz blöde Frage (vielleicht ist das auch nur wieder meine Hypochondrie :)). Hab mir nen neuen Computer konfiguriert und den auch Zusammenbauen lassen (hab da echt nie richtig Bock drauf :D) und als ich ihn dann abgeholt habe, habe ich ihn bei direkt mal ausgepackt und hingestellt. Schon mal eine kleine Anmerkung: In dem Zimmer liegt leider Teppich :/ ! Habe ihn noch nicht an irgendwelche Ein- oder Ausgabegeräte und auch noch nicht an den Strom angeschlossen. Ich wollte mal die Folie von dem Ein- Ausknopf abziehen und hab blöderweise nen elektrischen Schlag bekommen (liegt natürlich an der elektrostatischen Aufladung über dem Teppich). Da meine Grafikkarte noch nicht ausgeliefert wird lässt der Computer sich aufgrund einer Ryzen 7 Cpu noch nicht verwenden - kann ihn somit nicht überprüfen.

Nun zu meiner Frage: Als ich mich an meinem PC Gehäuse entladen habe (den Schlag bekommen habe) kann dabei eine Hardwarekomponente Schaden erlitten haben? Ich reagiere bei sowas immer über und würde daher gerne eure Meinung hören. Danke schon mal an alle ;)

...zur Frage

CD-Laufwerk defekt?

Hallo ich bin ziemlich aufgebracht und vielleicht ach deswegen enfach nur grad zu blöd, etwas wirklich hilfreiches im Internet zu finden.. Ich habe ein Problem mit meinem CD Laufwerk. Ich besitze einen Laptop (Acer Aspire 7736G , Win7) und set Kurzem streikt das CD Laufwerk. Zuerst kam diese Meldung dass Auf das angegebene Gerät, den Pfad oder die Datei nicht zugegriffen werden konnte,und dass man evtl. nicht über ausreichende Berechtigungen verfügt usw. Dazu gabs ja mehr als genug im netz und so habe ich das simpelste einfach mal ausprobiert, den Media Player zu de- und re-aktivieren. Das hat als solches dann auch funktioniert. Das heißt, die CD wurde abgespielt, die einzelnen Titel erkannt aber der Sound kratzig und störhaft, wie bei einer sehr alten CD mit Kopierschutz oder so. Das Gleiche bei anderen CDs ,alles Originale, die ich auch schonmal alle irgendwann am PC abgespielt habe und auch auf der Festplatte habe. Von Festplatte abgespielte Lieder klingen wie zuvor- demnach muss es ja am Laufwerk selbst liegen (um nochmal darauf hinzuweisen: getestete CD's alles Originale, legal erworben ,und auch wiegesagt allesamt welche, die schonmal einwandfrei über dieses Laufwerk abgespielt wurden.) Ich kann das Laufwerk auch rgendwie nicht auf Fehler überprüfen lassen.

Riesengroße Sch**ße fr mich, weil ich nicht einfachso nen neues Laufwerk kaufen kann und einbauen, bin noch auf das dürftige Taschengeld meiner Eltern angewiesen und selbst wenn ich irgendwo eins abstauben könnte, hätt ich vilzuviel Angst, etwas ausversehn abzubrechen oder anderweitig kaputtzumachen, weil beim Laptop alles ja sehr nah beisammen ist,die Garanie ist eh scho abgelaufen seit 3 Monaten etwa ,aber wenn was anderes dabei noch zusätzlich kaputt geht wär die Situation ja noch bescheidener.. deshalb hoffe ich auch irgendjemanden, der mir helfen kann.. ich habe mich schon nach kostenloser Software umgesehn mit der ich das Laufwerk überprüfen kann aber ich kenn mich da nicht aus und bevor ich hier lauter Zeug runterlade und über meinen PC jage, würde ich lieber die Meinung vom ein oder anderen hören,der da vielleicht Erfahrung drin hat.

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?