Ist ein MacBook genauso gut zum Programmieren geeignet wie ein Windows Laptop?

2 Antworten

Das dürfte eigentlich kein Problem darstellen. Auf einem MacBook kannst du notfalls auch Windows installieren oder es in einer virtuellen Maschine betreiben. Soweit ich weiß ist das aber auch auf dem Mac OS möglich.

Hallo!

Leider kenne ich C# nicht so gut! Welches Programm nutzt Du denn auf dem Windows zur Programmierung? Vielleicht gibt es das Programm auch für Mac. Generell kann man einen Mac genauso gut zum Programmieren nehmen wie einen Windows-PC und einen Linux-Rechner auch! Ansonsten ist es halt in der Benutzung anders. Es gibt aktuell im Internet diesen Witz: http://9gag.com/gag/apq9jrM Mac sind halt einfach zu bedienen.

Was möchtest Du wissen?