Ist die Tauschbörse Emule mitlerweile verboten worden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

100%ig NEIN, nicht verboten! Wäre es verboten, hätten diverse PC-Fachzeitschriften es nicht im Download-Angebot. Die müssten ja verrückt sein. Ein Beweis: http://www.computerbild.de/download/eMule-908215.html

Trotzdem kann man sich mit Downloads über eMule strafbar machen (kann, muss aber nicht, kommt darauf an). Außerdem sollte man eMule schon allein aus dem Grund meiden, weil es zu den größten Schädlingsschleudern im Netz gehört. Häufige eMule-Nutzer sind schnell erkennbar an der Frage: "Hilfe, Virus, Trojaner auf dem PC, was soll ich machen".

Die Tauschbörse kann garnicht verboten werden da sie ja nicht illegal ist. Mit einem Auto kann man auch Menschen mutwillig überfahren aber deshalb ist es nicht verboten ;). Auch ist das benutzen des Programms nicht verboten, denn man kann damit durchaus legalen Content runterladen. Illegal ist nur das laden von illegalem also urheberrechtlich geschütztem Inhalt.

Das illegale an Tauschbörsen sind nie Tauschbörsen selbst. Es kommt immer nur darauf an was DU als User dort tauschst. Tauschst du illegales, ist es illegal. Nutzt du es um z.B. Ubuntu oder sonstiges freizugängliches Material zu tauschen ist das kein Problem.

ist jede Musiktauschbörse in Internet illegal?

ist eigentlich jede Tauschbörse für Musik im Internet illegal, weil man gegen rechtliche Auflagen verstösst?

...zur Frage

Windows 7 Laptop kann keine Verbindung mit WLAN herstellen

Hallo, ich habe seit kurzem das Problem, das mein Laptop (Windows 7) nach einem Neustart keine Internet Verbindung finden kann. Also rotes X bei der WLAN Leiste. Und wenn ich darauf drücke steht da "Es sind keine Verbindungen verfügbar" Das ist sehr komisch, denn mein WLAN Router funktioniert tadellos und alles funktioniert wie es sollte, dennoch steht beim Laptop das keine Verbindungen verfügbar sind. Ich habe schon alles mögliche probiert. Selbst nach vielen Stunden Internet Recherche hat mich das nicht weitergebracht. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Bitte !

...zur Frage

Warum sieht man bei Google Mail, wer im BCC steht?

Ich benutze gerne Google Mail, doch finde ich es immer wieder erstaunlich, wenn ich Emails bekomme, dass ich dann sehe, an wen diese noch gegangen sind, weil man sieht, wer im BCC steht. Ich dachte, dass das "Blind Carbon Copy" heißt, warum sieht man das dann? Und zwar nur bei Google Mail?

...zur Frage

bei torrent alle deutschen ips blocken

wäre es eigentlich ein guter schutz gegen abmahnungen bei englischsprachigen torrents alle deutschen ips zu blocken z.b mit peer guardian oder peerblock damit die schnüffler mich nicht finden?
wo finde ich die deutsche ip-range?
wäre das überhaupt ein wirksamer schutz?
welche programme wären sinnvoll außer der oben genannten (bitte keine gebührrenpflichtigen vpns und langsamen proxys)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?