Ist die Marke intenso ein sog. Billiganbieter?

1 Antwort

Ich habe keine besondest guten Erfahrungen mit Intenso-Sticks gemacht der eine war nach kurzer Zeit defekt und die anderen müssen dauernd Repariert werden vom Rechner Komisch oder ?? :-)

Kennt ihr die Marke "Schenker" als Notebookhersteller?

Ein Freund sagte mir, dass die MArke wohl besonder hochwertige und sehr sehr gut ausgestattete Laptops herstellt. Kennt ihr den Hersteller? Habe noch nie was von gehört bzw. gelesen.

...zur Frage

Von welchen Herstellern sind eigentlich die Audi, Mercedes, BMW.......Navis?

Sind die auch von den bekannten Herstellern wie Garmin, TomTom etc.? Weiß das jemand?

...zur Frage

Was ist der Mercedes unter den Laptopherstellern?

Sprich was zu den (Luxusherstellern) unter den Notebooks gehört aber trotzdem noch bezahlbar sind.

...zur Frage

Wieso kann man Dell Computer nur bestellen und nirgends im Geschäft kaufen?

oder gibt es läden in denen es Dell PCs gibt? Wenn ja könnte mir jemand einen nennen, weil ich mich gerne beraten lassen würde.

...zur Frage

"Das Format wird vom Gerät wird vom Gerät nicht unterstützt."

Also, bei meinem Laptop hab ich ein integriertes Mikrofon. Und da hab ich bei Eigenschaften "2 Kanal, 16 Bit, 192000 Hz (Studioqualität)" genommen. Vorher war es auf "2 Kanal, 16 Bit, 44100 Hz (CD-Qualität)". Und wenn ich das alte wieder nehme steht da: "Das Format wird vom Gerät nicht unterstützt.". Das ist natürlich blöd, weil seit heute kann ich nur noch ganz schlecht was aufnehmen. Z.B. bei MSN gibt es die Tonaufnahme und das muss ich dauernd wiederholen,weil kein Ton erkannt wurde. Ich hab Windows 7 (ich glaube Home Premium) Ich hoffe die Erklärung reicht...

...zur Frage

Was ist ein sinnvolle Bitrate?

Hallo Leute,

Ich habe bereits eine andere Frage veröffentlicht, deren Inhalt dieser Frage zwar ähnelt sich aber im Kern doch unterschiedet, von daher bitte ich um Verständnis :)

In meiner anderen Frage habe ich bereits nachgefragt, wie man eine DVD ohne Qualitätsverlust konvertieren kann, allerdings würde mich in dieser Frage interessieren, welche Auswirkungen die Bitrate auf eine Konvertierung haben kann. Damit ist zum einen gemeint, ab wie viel Bit/s die Bitrate 'keinen Sinn mehr macht' da sich das Bild nicht mehr viel verbessern lässt. Außerdem würde mich interessieren, ob das Dateiformat und der Video Codec einen großen Unterschied macht (wenn man davon ausgeht, dass man eine normale DVD kopiert, die ja bekanntlich 'deutlich' schlechter ist, als eine Blu Ray)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?