1 Antwort

Hallo Luca,

besser? Nun, das ist ein bisschen so, wie im richtigen Leben ... ist ein Mercedes "besser" als ein BMW?

Ansiedeln könnte man den 9590 irgendwo zwischen i5-4570 und i7-3770/4770 ... in der Praxis kommt es aber stets auf den Anwendungsfall an. Testberichte über ihn gibt es zum Glück genug, sodass du bei ernsthaftem Interesse recht schnell herausfinden kannst, ob er für DEINE ANWENDUNGEN geeigneter/besser ist als der preislich vergleichbare i5-4570. Hier ein Beispiel für eine recht gelungene Darstellung der unterschiedlichen Leistungen bei Games und Applikationen: http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/Tests/Rangliste-Bestenliste-1143392/

Als problematisch empfinde ich die Leistungsaufnahme des FX-9590, AMD selbst gibt freiwillig schon 220 Watt zu, gar nicht auszumalen, wie viel der im wirklichen Leben zieht ...

Versteh' mich nicht falsch, ich bin kein übereifriger Umweltschützer (jedenfalls keiner von der Sorte, die glaubt, alles wäre besser und der Natur geholfen, wenn wir geschlossen mit Schrittgeschwindigkeit durch die Republik ...), aber 220, 250, 300 Watt ist denn doch zu viel "Holz" ... wie soll man solch Prozessor sinnvoll kühlen (im Winter kann man damit seine Küche heizen, aber jetzt kommt der Sommer!).

Und betreibt man eine so schnelle CPU, soll die Grafikkarte ja nicht hinterherhinken ... schwups, die nächsten paar hundert Watt ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luca20022002
20.02.2016, 18:43

Ok also i7 ist besser 

0

Was möchtest Du wissen?