4 Antworten

Reicht das Ding, hält dann sicherlich die nächsten zwei drei jahre.

Gute Komposition,

sollte für alle aktuellen Titel zum spielen auf guter Grafik ausreichen.

Sieht gut aus, bloß 1500Euro ist schon ne ordentliche Summe. Es kommt halt darauf an welche Games zu spielst. Weil 1500 Euro für lol oder Minencraft zu übertrieben ist

MfG Ben

Woher ich das weiß:
Hobby

Passt dieser CPU-Kühler in mein Gehäuse?

Hallo, Ich habe vor mir mitte mai einen High-End Gaming Pc zusammenzubauen. Meine Teile werde ich bei mindfactory.de bestellen. Mein Cpu-Kühler soll ein Thermalright HR-02 Macho Rev.A werden. Er ist 162mm hoch, und ich weiß nicht ob er in mein Gehäuse (das Sharkoon T28 green edition) passt. Auf der Seite: http://user.schottenland.de/forum/Sharkoon-T28-Red-Edition-im-Test-t9666.html wird die maximale CPU-Kühler höhe mit 16cm angegeben, und jetzt weiß ich nicht ob die Aussage richtig ist.

...zur Frage

Guter Gaming PC für mmorpgs?

Hallo ich suche einen Gaming PC für mmorpgs. Die spiele die ich gerne spielen würde sind Tera, Blade and Soul und Black Desert . Des Weiteren möchte ich gerne Videos schneiden und aufnehmen und wenn möglich streamen. Aber er sollte auch für vielleicht spätere mmorpgs geeignet sein. Der Preis sollte bei ca. 1000€ liegen kann aber auch ein bisschen mehr oder weniger sein. Ich freue mich schon auf eure antworten.

...zur Frage

Schaft dieser pc need for speed payback?

Schaft dieser pc need for speed payback?

https://www.dubaro.de/GAMING-PC/HardwareDealz-Editionen/Gamer-PC-Ryzen-5-1600-GTX1060-HardwareDealz-Edition::3615.html

So 1080p 60 fps können auch weniger fps sein

Wen er das über haubt Schaft

...zur Frage

Passt folgende Grafikkarte in meinen PC?

Passt folgende Grafikkarte in meinen PC Hallo zusammen, Ich habe aktuell folgende Teile in meinem PC:

Intel Core i5 4570 4x 3.20GHz So.1150 BOX 400 Watt be quiet! Pure Power L8 Non-Modular 80+ Bronze ASRock B85M Pro4 Intel B85 So.1150 Dual Channel DDR3 mATX Retail 2 x 8GB (2x 4096MB) G.Skill RipJawsX DDR3-1600 DIMM CL9-9-9-24 Dual Kit

Und möchte jetzt diese Grafikkarte nachrüsten: 4096MB MSI GeForce GTX 960 Gaming 4G Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

(http://www.mindfactory.de/product_in...l-_997589.html)

Geht das ohne das ich ein neues Netzteil oder Mainboard brauche?

...zur Frage

Selbstbau-Pc. Bios-Konfiguration nötig?

Ich möchte mir Ende diesen Jahres einen eigenen PC zusammenstellen:

Gehäuse: Zalman Z9 Plus Midi Tower (ohne Netzteil)

Mainboard: ASRock Z87 Pro3 Intel Z87 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX Retail

Prozessor: Intel Core i5 4670K 4x 3.40GHz So.1150 BOX

CPU -Kühler: Thermalright HR-02 Macho 120 Tower Kühler

RAM: 8GB G.Skill NT Series DDR3-1333 DIMM CL9 Dual Kit

Festplatte: 1000GB Seagate Desktop HDD ST1000DM003 64MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s

Grafikkarte: 3072MB PowerColor Radeon R9 280X Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

Netzteil: 400 Watt be quiet! Straight Power E9 Non-Modular 80+ Gold

Auflistung(außer Kühler): https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/fdddf3220981a9d2ee894469b8920afaaeef8c215dba8154fcb

Preis: ~ 800€

Boxed Kühler bleibt übrig.

Erst einmal würde mich interessieren, ob ich irgendwelche Fehler (Sockel, Leistung) gemacht habe, bzw. ob ihr Verbesserungsvorschläge habt.

Weiterhin habe ich keine Ahnung was BIOS angeht, worauf sich meine eigentliche Frage bezieht und hoffe darüber aufgeklärt zu werden.

Hoffentlich könnt ihr mir helfen, bis dahin Danke im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?