Internetverbindung mit WLAN Repeater herstellen

Wlan- Repeater Konfiguration - (Internetverbindung, WLAN-Repeater) Netzwerk wählen - (Internetverbindung, WLAN-Repeater) Nur lokal verbunden - (Internetverbindung, WLAN-Repeater) Netzwerkübersicht - (Internetverbindung, WLAN-Repeater) Netzwerkverbindungen - (Internetverbindung, WLAN-Repeater)

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst zuerst dem Router mitteilen, das ein Repeater genutzt wird und dann den Repeater am Router anmelden. Für eine genauere Auskunft fehlen leider die Typangaben zu Router und Repeater.

14

Router von Telekom A1:

Pirelli PRG AV4202N AB-000-1A1-AX Lot.x-03/11

Repeater:

7Links 300 MBit WLAN-Repeater und AccessPoint

Wie teile ich dem Router mit, dass ein Repeater genutzt werden soll? Außerdem hat mein Mann in seinem Arbeitszimmer (1. Stock) den Hauptanschluss und ich hänge am Netzwerk bei ihm.

0
39
@Gritti

Dazu solltest Du im Konfigurationsmenü des Routers dem WLAN zuerst, sofern noch nicht eingestellt, einen festen Kanal verpassen und das „Wireless WDS“ einschalten. Siehe hierzu Bedienungsanleitung des Routers http://www.a1community.net/a1net/attachments/a1net/2203/4966/1/Handbuch_PirelliModem_A4_14.pdf ab Seite 29. Nun musst Du noch den Repeater konfigurieren, damit er das Signal des Routers aufgreift und weiterleitet. Weiterhin muss noch die Verschlüsselung des Repeaters konfiguriert werden. Eine Anleitung dazu findest Du über den Link im nächsten Kommentar. Hast Du das alles konfiguriert, sollte auch der Internetzugang funktionieren, nachdem Du dich mit dem Repeater (WLAN Name: "WiFi-Repeater1") verbunden hast.

0

Trotz CAT7 nur 100Mbit verfügbar! Hilfe!

Hallo, ich habe folgendes Problem: .Ich habe PC und Notebook über ein. CAT7 Patchkabel verbunden. Quasie eine direkte P2P Verbindung aufgebaut, ohne irgendwelche Umwege über Switch etc. Beide Geräte besitzen 1GBit Netzwerkkarten. Habe beiden Komponenten eine IP zugewiesen im TYP: 192.168.1.xx Wieso bekomme ich nur eine 100Mbit Verbindung?

Achso: PC hat Windows Vista Ultimate und mein Notebook hat Windows 7 Ultimate

2tes Problem: Da sowohl PC als auch Notebook über WLAN mit einem Router verbunden sind, ist dieses WLAN-Netzwerk quasie primär als Netzwerkverbindung eingerichtet. Dadurch habe ich nur eine Datenübertragung von max. 1MB/Sek. Ich muss jedes mal mein WLAN trennen und kann erst dann Daten verschieben, um auf die 100MBit zu gelangen. Dadurch erreiche ich auch nur eine max. Datenübertragung von 12MB/Sek.

Ich möchte nun, dass für eine Datenübertragung primär das LAN genutzt wird und nicht die WLAN Verbindung.

Dadurch möchte ich erreichen, dass die Rechner über WLAN mit dem Internet verbunden sind, jedoch der Datenaustausch NUR über mein Kabel verzogen wird. Da ich oftmals Datenmengen vonüber 100GB verschieben muss, ist eine GBit Verbindung sehr wichtig!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und schonmal Danke!

...zur Frage

Internetverbindung erst nach Problembehandlung, danach Symbol mit rotem X trotz WLAN Verbindung

Hallo, seit kurzen habe ich das Problem, dass nach dem hochfahren meines Rechners erst keine Verbindung zum Internet hergestellt werden kann. Erst nachdem ich eine Problembehandlung durchgeführt habe, wird eine Verbindung über WLAN hergestellt (siehe Bild). Danach kann ich das Internet ohne Einschränkungen nutzen. Jedoch habe ich jetzt ein das Symbol mit dem roten 'X' in der Taskleiste, welches mir sagen will das momentan keine Netzwerkverbindung vorhanden ist. Aber ich habe ja eine Internetverbindung, denn ich bin ja über WLAN verbunden. (siehe anderes Bild). Zudem ist es ja das Symbol für LAN hinter dem 'X' und ich habe weder ein LAN Kabel angeschlossen, noch LAN in den Adaptereinstellungen aktiviert. Mein Ziel ist es, nicht nach jedem Systemstart die Problembehandlung durchführen zu müssen, und nicht das (störende) falsche Symbol zu sehen.

Ich hoffe ich komme meinem Ziel näher, lg Saturno

Hier noch einige Daten zu meinem Rechner.

Rechner: Acer Aspire 5830TG

WLAN: Intel(R) Centrino(R) Advanced-N 6205

LAN: Atheros AR8151 PCI-E Gigabit Ethernet Controller (NDIS 6.20)

Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64-bit

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?