Internetseite funktioniert auf einmal nicht mehr

2 Antworten

Da du bereits die Cookies und den Cache gelöscht hast, bleibt da nicht mehr viel übrig was man machen könnte. v.a. ist es auch merkwürdig, dass sowohl Firefox, als auch der Internet Explorer die Seite nicht anzeigen wollen. Ruf doch einmal ganz unverbindlich den Support deines Providers an, das wäre das Erste, was ich machen würde. Vielleicht wurden auf unerklärlichen Gründen einige Ports geschlossen... zur Not würde ich den Router resetten.

50

Bei mir zeigt Firefox die Seite!

0

Opera Browser zeigt mir ein Server Propblem an. Hab den Router aus / angestellt, aber das wars auch nicht

7

Falls du die Zugangsdaten vom Router zur Hand haben solltest, kannst du den Reset-Knopf (hinten am Router) drücken und ihn somit zurück setzen, dann neu konfigurieren. Könnte sein, dass es danach funktioniert. Wenn es dann immernoch nicht geht, den Support anrufen. (sorry, mehr Tipps kann ich dazu nicht geben) Viel Erfolg!

0
3
@HELPDISC

werd mal den Support vom Internetanbieter anrufen - danke für die Tipps

0

Ist es unsicher auf Internetseiten angemeldet/eingeloggt zu bleiben?(und weitere Fragen zu Cookies etc.)?

Hi, ich hatte mich gestern auf Origin eingeloggt, einmal über das Programm auf meinem Pc und einmal über die Website Origin. Dann ging ich auf die EA-Webseite um meinen Account zu bearbeiten. Wenn man sich auf EA ausloggt , meldet sich scheinbar automatisch auch der Origin Account ab(ist ja miteinander verknüpft). Ich habe aber gemerkt das sich der verknüpfte Account auf Sims 3 nicht mit abmeldet, diesen muss man separat abmelden.

Dazu hätte ich die Frage ob es allgemein unsicherer ist sich von Websites nicht auszuloggen, so das, wenn man den Browser wieder startet und die Seite besucht automatisch noch eingeloggt ist, oder ist es besser sich immer auszuloggen,wenn ja, warum?(z.b wegen hacking etc?)

Dann wüsste ich noch gerne ob es etwas mit den Cookies zu tun hat , die auf dem Pc gespeichert werden. Wenn man die Funktion eingeschaltet hat, das diese jedes mal gelöscht werden, wenn der Browser geschlossen wird, kann man dann auch nicht die Funktion nutzen "dauerhaft angemeldet bleiben" die manche Anbieter anbieten?

Oder ist es dennoch möglich das man irgendwo eingeloggt bleiben kann, obwohl die Cookies gelöscht wurden?

...zur Frage

Wake on LAN mit W-LAN

Hallo,

ich habe einen TL-WR1043N W-LAN Router und würde nun gern einen der Rechner im heimischen Netzwerk über WOL einschalten. Da das via W-LAN ja leider nicht möglich ist, hatte ich angedacht einen Accesspoint (TL-WA901ND) dazuzukaufen, diesen mit dem vorhandenen W-LAN zu verbinden und die Rechner via Kabel dadranzuklemmen.

Funktioniert das so? Verbesserungsvorschläge oder Alternativen? Danke =)

...zur Frage

Nerviges POP Up bei AOL mail

Hallo zusammen.

Seit heute bekomme ich bei AOL mail (nur wenn ich eine Mail schreiben möchte) permanent das POP Up "Diese Seite bittet sie zu bestätigen, dass Sie die Seite verlassen möchten". Dieses POP Up kommt nur bei AOL. Virenscan war ohne Funde, ebenso der Maleware Scan. POP Up Blocker ist aktiviert. Cookies habe ich auch schon gelöscht. PC, Browser, Router alles schon heruntergefahren und neu gestartet. Alles ohne Erfolg. Googelsuche brachte auch nix. Hat jemand eine Idee woran es liegen und was ich machen könnte?

...zur Frage

Laptop am Router anmelden!?

Also folgendes:

Mein Laptop findet das Netzwerk Ich kann es anwählen Ich kenne den Netzwerkschlüssel

damit wäre die sache ja eigentlich geklärt...

ABER:

Da dieser Router schon Besuch von Fremden hatte wurde es irgendwie eingerichtet das man erst den neuen Laptop über den PC (der per LAN mit dem Router verbunden ist) anmelden muss mittels IP wurde mir gesagt

Frage nun :

Wie kann ich nun mittels der IP und dem LAN-PC auf den Router zugreifen und mich so im WLAN anmelden? :D

...zur Frage

DLAN wie verbinden?

Ich hab eine AVM Fritzbox, über die ich per WLAN mit mehreren Computern im Haus aufs Internet zugreifen kann. Leider ist der WLAN-Empfang in den oberen Stockwerken häufig sehr schlecht. Daher hab ich mir bei Aldi so ein Internet-Adapter-Set gekauft, mit dem ich den Stromkreis im Haus als Netzwerk-Kabel nutze. Ich hab unten den 1. Adapter mit meiner Fritzbox verbunden und oben den 2. Adapter mit einem Computer. Meine Frage: Wie sag ich dem Computer, dass er seinen Internet-Zugang jetzt nicht mehr über den WLAN-USB-Stick, sondern über das LAN-Kabel suchen soll? Oder anders herum: Wie sag ich der Fritzbox, dass sie auch über das LAN-Kabel einen Internet-Zugang freischalten soll??? Oder bin ich völlig auf dem falschen Dampfer und die beiden Geräte sind nicht kompatibel???

...zur Frage

PC ohne Netzwerkkarte erkennt das Ethernet Kabel nicht und kann nicht aufs Internet zugreifen da ein Treiber fehlt.... Was tun?

Erstmals Hallo

Ich hab mir neulich einen PC zusammen gebaut und hab auch schon das Betriebssystem installiert (Win10), doch nun habe ich ein Problem und zwar habe ich keinen Netzwerkadapter sondern wollte mein dLAN (Lenovo dLAN 1200 +) nutzen. Auf der Verpackung stand Windows 10 Supports doch der PC sagt das ein Treiber fehlt, deshalb habe ich auch auf der Internet Seite von Lenovo nachgeschaut und konnte die Datei finden die Angeblich den Treiber auf den neuesten stand bringen sollte. Doch auch das Programm konnte den dLAN Adapter nicht finden....

Woran könnte es liegen das es nicht funktioniert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?