Frage von Starkma, 72

Internet hat immer kurze "Aussetzer" - wieso?

Guten Tag,

seit 3 Tagen hat mein Internet immer kurze "Aussetzer". Diese Aussetzer sind nur etwa eine halbe bis eine Sekunde lang und ich kann mir sie einfach nicht erklären.

Beim Musik/Video streamen wäre das ja garnicht mal so schlimm da die Videos/Musik ja voraus geladen werden, doch ich spiele ab und zu auch multiplayer games wie Rainbow Six Siege oder Rocket League und da ist es schon ziemlich nervend wenn die anderen Spieler einfach durch die Karte "jumpen" da mein Internet aussetzt und sich die anderen Spieler bei wiederverbinden an anderer stelle befinden.. Es macht spiele teilweise unspielbar. Auch bei Chattprogrammen wie Teamspeak oder Discord ist es ziemlich nevend da mein Gegenüber einfach mal kurz aussetzt.

An meiner Hardware kann es eigentlich nicht liegen da ich eine fast neue SSD und eine GTX 1070 nutze. Auch der prozessor ist weitaus aussreichend. Ich habe eine DSL verbindung und eine Datenrate von 25.000 bit und nach Onlinetests kommen diese auch an. Uploade ist auch im grünen bereich und Ping liegt bei 30.

Auch in Online Spielen ist der Ping immer in Ordnung. Er liegt immer bei 30 rum. Nur disconnecte ich halt immer für einen minimalen Zeitraum.

Mein Computer ist über Wlan mit unserem Router verbunden. Er hat eine externen Wlan-chip der über ein USB 3.0 port angeschlossen ist.

Wie gesagt ist das Problem erst seit 3 Tagen, davor funktionierte alles noch einwandfrei. Ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand helfen könnte. Vielen Dank!

Antwort
von RessiX, 63

Gaming und funk-equipment...

Da braucht man den fehler nicht lange suchen!

Leg dir nen LAN-Kabel, und dein problem ist gelöst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community