Internet gedrosselt?

1 Antwort

Check die Daten der eingebauten WLAN-Karte.

DNS Client Events - IPv6 - Timeout Namensauflösung d. DNS-Servers

Hey Leute,

ich habe einen Laptop (windows 7) eingerichtet (die erstkonfiguration), und jetz hat dieser ein problem. Er bricht ca. alle 15 bis 30 min die Internetverbindung (über WLan) ab.

Im Event-Log steht: DNS Client Events, Code: 1014; "Zeitüberschreitung bei der Namensauflösung für den namen wpad.lan nachdem keiner der konfiguierten DNS-Server geantwortet hat."

Ich habe die Netzwerkverbindungen aber alle auf automatisch gelassen, ich weiß nicht was mir der jetzt damit sagen will.

in verschiedenen Foren steht, dass das ein problem mit IPv6 sein kann, und soweit ich das gesehen hab (ipconfig) ist der mit IPv6 mit dem Router / Repaeater verbunden. In diesen Foren steht halt, dass man das häckchen bei IPv6 in den netzwerkverbindungen-Drahtlosadapter rausnehmen soll.

ich kann aber nur noch über TeamViewer auf den zugreifen / dem besitzer beschreiben was er tun soll.

Irgendwelche vorschläge/Hilfen/Tipps

Vielen Dank

pollux

...zur Frage

Kleine Spalte bei neuer Laptoptastatur akzeptieren (mit Preisminderung) oder komplett Zurückschicken?

Mein im Internet gekauften, nagelneuen Laptop hat eine ungewöhnliche Power-Taste. Es ist eine Taste wie die anderen auch... Das heißt man kann diese bei Bedarf rauslösen und zum Beispiel reinigen... und da sind wir schon beim Problem... Dadurch, dass man die Taste selbst herauslösen kann (ist ähnlich wie auf dem unteren Bild), entsteht ein ungewöhnlich großer Spalt von 3-4 mm.

Ausgerechnet die Power-Taste hat als einzige Taste diesen vergleichsweise großen Spalt... Alle anderen sind sehr eng anliegend. Auf Dauer dürfte auch nerven, dass das Licht von unten bei der Power-Taste durch den Spalt scheint. Heißt ich sehe das Power-Licht sowohl aus dem eigentlich gewünschten Loch und gleichzeitig seitlich durch den Spalt. Wenn es irgendeine andere Taste wäre, dann wäre es mir Wurst... aber es ist halt die leuchtende Power-Taste und die drückt man auch andauernd...

Zwischeninfo: Ich bin ein außerordentlicher Schussel und mir ist auch schon einmal ein großes Glas Wasser auf den alten Laptop ausgelaufen. Damals hat alles nach dem Trocknen wieder ohne Probleme funktioniert. Ich gehe davon aus, dass bei so einem großen Spalt der Laptop hinüber wäre... Aber ich habe seitdem nie wieder ein Glas in der unmittelbaren Nähe des Laptops gestellt, daher dürfte die Gefahr auch nicht mehr bestehen.

Trotzdem mussten bei mir alle bislang besessenen Laptops (bislang 4) immer mindestens einmal in den 2 Jahren zur Reparatur.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich habe entweder vor ihn (innerhalb von 14 Tagen) zurückzuschicken mit dem Hinweis, dass die Lücke ein Problem sei und ich einen Laptop möchte, der einwandfrei ist.

Oder ich spreche den Onlinehändler an und sage das was ich jetzt auch euch beschrieben habe und bestehe auf eine Preisminderung. Wenn ihr für das eben genannte seid: Wie viel kann ich bei einem 600 Euro Laptop als Preisminderung verlangen?

(Der zugehörige Onlinehändler hat bei einem Laptop eines Freundes übrigens eine Preisminderung von sich aus vorgeschlagen. Daher ist eine gewisse Kulanz des Händlers bereits vorhanden.)

...zur Frage

Laptop hat keine Internetverbindung mit ipv4 und 6// keine gültige ip konfiguration ?

Hallo

wenn ich meinen Laptop über W-lan mit dem internet verbinde, hat er kein Problem und er Verbindet sich mit dem Internet. Wenn ich dann, aber mit Lan mich mit dem Internet verbinden möchte sagt er das, es ein nicht identifiziertes Netzwerk ist (begrenzt). Bei ipv4 und ipv6 steht das er keine Internetverbindung hat.

Ich bin über ein Lan-Kabel mit dem Router verbunden und wenn ich meine Konsole anschließe hat er Internet.

Wenn ich die Problemsuche startet sagt er das keine gültige ip konfiguration vorhanden ist .

Danke schon mal im vorraus

...zur Frage

Nach Routertausch Netzwerk Problem und Internet ist langsam - was tun?

Hallo, ich habe meinen Internetzugang von 16.000 auf 50.000 umgestellt (1&1). mein alter Roter war AVM 7312 neuer Router ist AVM 7560. Was habe ich gemacht: Alle Gerät von LAN stromlos gemacht. Backup vom alten Router Neuen Router installiert Backup aufgespielt Netzwerk soweit ok. Alle Geräte, Switches Access Points usw. einzeln am neuen Router angemeldet. Alle Computer und Smarthome Geräte wieder angemeldet. Alle Drucker im LAN wieder installiert.

Mein Netzwerk im IP Scanner geprüft und es ist soweit ok. Ich kann auf alle Geräte zugreifen und das Netzwerk scheint zu gehen. Alle Gerät haben, soweit möglich, im AVM Router eine feste IP-Adresse. Computer und 2 der 5 Drucker auch. Firmwareupdates von AVM bei allen Geräten gemacht. Telephon und Fax gehen.

Mein Problem: Der Seitenaufbau von Seiten im Internet ist sehr langsam. Bilder werden nicht geladen bzw dauern ewig. Netflix braucht lange bis das Bild ok ist.

Habe DSL Speedtest gemacht: Da das 50.000 Internet noch nicht freigeschaltet ist läuft bei mir alle noch mit nominell 16.000. Real ist es ca. 11000 .

Hat jemand eine Idee?

...zur Frage

Internet zu langsam trotz positivem speedtest

Hallo zusammen!

Ich habe seid längerem ein Problem, und zwar ist mein Internet sehr langsam!

Habe eine DSL 6000 Leitung von Vodafone laut Ookla Speedtest komme ich auf ca. 5.2MB/S

WLAN Verbindung!!!

Aber wenn ich irgendwas downloade zb. bei steam oder Itunes komme ich nie über 0,7-0,8MB/S

Woran könnte das liegen?! Habe die Easybox 803 von Vodafone und G DATA Internet Security 2014

Vielen Dank im Vorraus

...zur Frage

Wifi Signal ausgeben am Laptop trotz VPN-Tunnel?

Guten Abend,

meine Situation ist folgende:

Ich beziehe mein Internet über ein LAN-Kabel und muss mich zusätzlich mit einem VPN meiner Hochschule verbinden um Zugang zum Internet zu bekommen. Nun möchte ich ein WiFi-Signal mit meinem Laptop ausgeben um auch mit meinem Handy in den Genuss einer schnellen Internetverbindung zu kommen.

Ich habe bereits ein WiFi-Signal ausgeben können, jedoch hatte ich dann keinen Zugriff auf das Internet, obwohl die Verbindung zwischen dem Virtual Mini Wifi Adapter und dem VPN Client geteilt war.

Edit: Wenn ich jetzt die Verbindung teilen will, kommt mir die Fehlermeldung auf, dass ein Fehler beim Aktivieren der gemeinsamen Nutzung der Internetverbindung aufgetreten ist (Null). 

Habe ich etwas übersehen oder irgendeinen Denkfehler gemacht?

Über eine schnelle Hilfe würde ich mich sehr freuen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?