Frage von timmey175, 31

Internet fällt jeden Tag mindestens 2 mal aus?

Hallo,

Mein Internet macht in letzter Zeit ziemlich Probleme. Ich bin bei Kabel Deutschland und hab kein DSL. Das Internet (Lan und WLAN) fällt meistens 2-10 mal am Tag für 2- 10 Minuten aus. Es geht komplett gar nichts und ich muss meistens modem und fritzbox resetten. Ich möchte wissen ob es am Anbieter oder an unserer Verkabelung liegt. Wenn ich auf Problembehandlung gehe wenn es grade nicht geht kommt aus erste immer diese Fehlermeldung: "diagnoserichtliniendienst wird nicht ausgeführt" das fixe ich dann immer mit Adminstratorrechten und dann kommt diese Fehlermeldung: "die verbindung des zuggriffspunkts, routers bzw kabelmodems mit dem internet ist getrennt" . Nachts fällt es eigentlich nie aus was auf die Leitung hindeutet. Würde es überhaupt was bringen wenn man z.B zur Telekom wechselt, da es vlt auch am Haus oder so liegt.

Ich hoffe ich hab genug Infos gegeben. Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.

Antwort
von ThHu68, 9

Hi. Was genau meinst Du mit:

"Das Internet LAN/WLAN" fällt aus? 

- Ist Dein Computer per LAN oder WLAN an den Router FritzBox angeschlossen?

- Schau mal nach einem Ausfall in die FritzBox Ereignisanzeige der letzten 30 Min, was da so gemeldet wird. (Unter System)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community