interne festplatte 1t. welche ?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Festplatten mit weniger Umdrehungen sind grundsätzlich leiser und ziehen weniger Strom im Betrieb, dafür sind sie i.d.R. nicht ganz so leistungsfähig wie ihre 7200er Kollegen. Die Frage ist obs für dich persönlich reicht. Für mich ist eine sparsame, leise Platte wichtiger als ein paar Sekunden beim kopieren/laden großer Dateien bzw. etwas höhere Zugriffszeiten. Immerhin hat die Platte beim Spielen selbst keinen Einfluss auf die Performance (Frames pro Sekunde), sondern nur auf die Ladevorgänge. Ich habe in meinem System eine WD Red 4TB. Die gibts auch als 1TB. Die ist wirklich sehr leise, verursacht nur wenig Vibrationen und bleibt sehr kühl. Kann ich nur empfehlen.

Trotzdem würde ich Spiele eher auf einer SSD installieren. Die Ladezeiten sind da einfach um Welten besser. Ich würde jedem eine Kombination aus SSD und HDD empfehlen (SSD für Betriebssystem und installierte Programme/Spiele, die HDD als Datenplatte für Videos, Bilder, Programme und Musik)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von werner
07.03.2015, 08:39

hi danke für deine wirklich hilfreiche antwort.

0

Was möchtest Du wissen?