Installation vom Transfer-Tool bei mypix.de?

2 Antworten

Da hast du natürlich grundsätzlich nicht unrecht. Andererseits bringt einem zu viel Panik nicht weiter, dann wäre es nämlich besser, du verschenkst deinen PC.... Wenn du tatsächlich Angst hast vor der Installation schlage ich vor, du machst einfach vorher ein Full-Image der Systempartition C: - entweder aufs Laufwerk D: (sofern du so eines hast) oder auf eine externe USB- oder Netzwerkfestplatte, es geht auch auf einen anderen PC via Netzwerkfreigabe. Mein Lieblings-Tool dafür ist Acronis (www.acronis.de), kostet 30 Euro, das ist aber absolut bestens investiertes Geld! Sollte dann was bei der Installation schief laufen, hast du den Zustand von vorher in ca. 15 min wieder hergestellt. Ansonsten hast du natürlich auch generell mal eine Vollsicherung :-)

MyPix ist ein grosser, etablierter Anbieter, was sicher schon mal gut ist.

Ich würde mir deshalb erstmal keine grossen Sorgen machen. Auch wenn man entsprechend googelt, findet ich zumindest keine Anzeichen darauf, dass die Software Trouble verursachen sollte.

Wenn es so ist, kannst du sie auch wieder de-installieren. Darum würde ich mir keine Sorgen machen, und es einfach mal testen.

Monitor, zeigt kein bild?

Mein monitor zeigt wenn der Rechner an is, kein bild mehr, die Lampe leuchtet allerdings, bzw. blinkt.. . wenn ich dann den Rechner ausschalten zeigt der monitor kurz Analog und dann Digital im Wechsel an bis er wieder schwarz wird,

was ist da jetz kaputt? Kann ich es reparieren oder muss ich etwas ersetzen? :( es ist ein Samsung Syncmaster 2253LW

...zur Frage

Der angegebene Pfad ist nicht vorhanden, windows 7

Ich habe alle dateien von Windows xp auf externe Festplatte mit "Windows Easy Transfer" getan, und nacher die auf Windows 7. Egal was ich jetzt in Windows 7 öffne, es steht "Der angegebene Pfad ist nicht vorhanden", aber wenn ich jetzt dem Pfad der angegeben ist nach gehe, komme ich genau zu der exe datei und wenn ich die anklcike öffnet die sich auch problem los. Hat das irgend etwas mit den Rechten zu tun ? Irgendwie ignoriert Windows 7 die alten XP Dateien. Was kann ich machen ?

...zur Frage

Kurze Zeit ungeschützt - ein Problem

Wenn man mit einem ungeschützten Computer (zB. nach einer Neu-Installation) ins Netz will muss man aus dem Netz ein Schutzprogramm runterladen. Das dauert einige Minuten, während denen man ungeschützt ist. Wie verhindert man, dass man während dieser Zeit einen Schädling einfängt?
Auch wenn man dazu eine gekaufte CD benützt, ist sie ja anfänglich zu wenig aktuell.
Die Hacker werden diese Schwachstelle ja wohl kennen und dort lauern.

...zur Frage

HDMI-Kabel erzeugt schwarz-lilanes Bild?

Hallo,

Seid Monaten habe ich ein Problem mit meinem HDMI-Kabel.

Kurz zum Aufbau:

Das Kabel ist mit meinem Laptop und Fernsehr verbunden ...

_____________________

Mein Problem ist, sobald das Kabel angeschlossen ist und Strom auf dem Fernsehr ist, erzeugt es beim starten des Laptops ein schwarzes Bild mit einem lila Balken oben. Hat vielleicht jemand eine Idee? Sobald ich den Strom abstelle oder das Kabel heraus ziehe, wird das Bild beim Laptop-Neustart normal oder wenn ich es erst reinstecke, nachdem ich den gestartet habe, ist das Bild auch normal.

Ich habe schon überall gegoogelt, aber die Ergebnisse sind zwar ähnlich, aber die Lösungen sind nicht zu meinem Problem hilfreich.

Vielleicht hat der ein oder andere ja auch mal das Problem gehabt und kennt eine Lösung ...

Früher ging es immer und ich berühre das Kabel auch nicht, was bedeutet, dass ich es so verwende, wie ich es vorher verwendet habe. Somit müsste ja eigentlich ein Wackelkontakt ausgeschlossen sein ... oder nicht?

PS. Der Grafikkarten Treiber ist aktuell, da ich den ständig aktualisiere

...zur Frage

WorldWideWebCoupon deinstallieren?

Hallo! Ich bräuchte mal eure Hilfe! Habe vor einigen Tagen festgestellt, das ich mir irgend so ein Werbeprogramm runtergeladen, wahrscheinlich unbewusst mit was anderem. Seitdem werde ich geplagt von Pop ups und der Computer ist extrem langsam. Unter der Systemsteuerung habe ich "WorldWideWebCoupon" als Übeltäter identifiziert. Mein Problem ist jetzt, das ich es nicht mehr deinstallieren kann. Wenn ich auf "Deinstallieren" klicke, kommt ein Fenster mit der Nachricht "Sie verfügen nicht über ausreichend Berechtigung um WorldWideWebCoupon zu deinstallieren. Bitte wenden Sie sich an den Systemadministrator". Da es mein eigener Computer ist bin ich bereits "Administrator" und es gibt auch keine weiteren Benuter. Wie werde ich es los? Und gibt es eine Möglichkeit mich zum "Systemadministrator" zu ernennen? Danke für eure Hilfe :) Vroni85

...zur Frage

CPU Kühler wie am besten einbauen?

Guten Morgen,ich würde gerne wissen ob 1151 Sockel eine Isolierung auf die Rückplatte brauchen wenn man den CPU Kühler einbauen möchte ich war bis jetzt ziemlich ratlos deswegen weil ich meinen ersten Rechner zusammen baue und bei der Alpenföhn Olymp Anleitung wird da angezeigt das man eine Isolierscheibe (Nummer 10) einbauen sollte auf die Rückplatte https://www.alpenfoehn.de/images/Produkte/Installationsanleitungen/Olymp/Installation guide of 84000000135-20151007.pdf

Allerdings habe ich jetzt erst bemerkt das diese Anleitung nicht nur für meinen Sockel gedacht ist sondern auch für andere wie zbm: LGA 775, LGA 1366 etc.

Weil ich habe diese Isolierscheibe nicht mit geliefert bekommen und sie ist auch definitiv nicht beim Zubehör dabei ich bin aber trotzdem ziemlich perplex darüber und hab angst das wenn ich es so einbaue das ich das Mainboard und alles weitere zerschieße. Was meint ihr kann ich den CPU Kühler nun ohne Sorgen einbauen oder benötige ich doch eine Isolierscheibe oder Folie. Will da wirklich kein Kurzschluss verursachen.

CPU Kühler ist wie oben erwähnt Alpenföhn Olymp & Mainboard ASRock Z270 Fatality K6 Gaming

Davon abgesehen gibt es auf Youtube Tutorials wo Leute das sogar ohne Backplate einbauen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?