Installation Grafikkarte ,aber wie?

2 Antworten

Es kann sein das die Grafikkarte kaputt ist z.B. wegen falschen einbau. Gibt der PC denn irgendwelche Pieptöne von sich?

Da wird entweder ein Kabel, ein Stecker, der Kartenslot, oder das Mainboard schuldig sein. Auch eine kalte Lötstelle. Wenn die Stromanschlüsse ok sind und die karte funkzionüddelt muss es ein Bild geben. Schau nochmals, ob die Karte richtig steckt btw. die Grafikkarte in einem anderen Compi arbeitet!

Gebrauchts Mainboard Eingebaut aber kein Bios?

Hallo habe ein Gebrauchts Mainboard ASUS M4N78 SE ein AMD Bundle AM2 X2 7750 eingebaut alle Lüfter laufen auch DVD-Laufwerk aber es kommt kein Bios oder sonswas habe dann Prozesor und Lüfter gereinigt neue Baderie und Grafikarte durchgescheckt läuft wieder alles eingeaut alle Lüfter laufen aber kein Bios nichts.

Frage Mainbord defeckt?

...zur Frage

Windows startet nicht mehr richtig nach Grafiktreiber-Update! Graka defekt? (Bluescreen)

Hallo, habe aufgrund eines Absturzes in Verbindung mit Bluescreen mein Windows neu installieren müssen, habe festgestellt, dass mein Windows immer nach dem Grafiktreiber Update (->Neustart) nicht mehr funktioniert (nur noch im abgesicherten Modus). Für mich ist jetzt klar, die Grafikkarte oder der Arbeitspeicher haben einen defekt. In meinem Geräte-Manager wird mir auch nicht meine GTX680 angezeigt, sondern "Standart-VGA-Grafikkarte".

CPU-Z zeigt zwar meine GTX 680 an, aber unter "Memory" gar nichts. Daher gehe ich davon aus, dass der Arbeitspeicher meiner Grafikkarte defekt ist und ich eine neue Graka kaufen muss. Kommt das hin!? Danke

*(Habe den neusten Grafiktreiber installiert und einen älteren, beim neusten, gibt es beim Neustart kein Bluescreen und der PC startet (VOR der pw-Abfrage) neu, beim älteren Treiber, kam es (VOR der pw-Abfrage) zu einem Bluescreen und dann ebenfalls Neustart... (Das hätte sich so lange wiederholt bis ich das System (VOR Installation des Grafiktreibers zurück setze... danach komme ich wieder durch "normal starten" in mein Windows.)

...zur Frage

Welche Treiber muss man aktuell halten bzw überhaupt nur installieren?

Ich habe auf der Herstellerseite meines Mainboards immer die aktuellsten Chipsatz, Lan und Sound Treiber manuell runtergeladen und installiert. Im Gerätemanager sind allerdings so viele weitere Geräte bei denen man nach neuen Treiber suchen könnte, da frag ich mich, ob man diese auch manuell irgendwo runterladen kann und wo. Ich frage mich auch ob das dann nur Windows Standardtreiber sind oder woher Windows die Treiber zieht.

...zur Frage

USB-Controller funktioniert nicht mehr, Treiber wird sowohl in Dateien als auch online nicht gefunden - wie kann ich Abhilfe schaffen?

Hallo

habe den PC meines Bruders (Medion, WIN 7) bereinigt, d.h. div. Programme deinstalliert. Wahrscheinlich (ich Schlimme) auch den USB-Controller (wenn das überhaupt geht). Nun gut, jetzt geht kein USB-Gerät mehr. der PC hat nur den einen USB-Anschluß. Im Gerätemanager zeigt es an, dass kein Treiber installiert ist.

... Die Treiber für dieses Gerät wurden nicht installiert. (Code 28) Für den Geräteinformationssatz oder das Geräteinformationselement wurde kein Treiber ausgewählt. Klicken Sie auf "Treiber aktualisieren", um einen Treiber für dieses Gerät zu finden....

Wie oben schon geschrieben - Treiber wird nicht gefunden.

Hersteller unbekannt, deshalb nutzt Herstellerseite auch nix. Auf Medionseite zwar einen Treiber gefunden und runtergeladen - aber - es tut sich nichts.

Hab ich ihn - den Controller - gemeuchelt? Wie kann ich ihn wiederbeleben? Bin ein DAU - also bitte in ganz kleinen Schritten.

Maus und Tastatur hängen ganz altmodisch am Kabel :)

Danke schon mal.

Grüssle

...zur Frage

Seit circa 3 Tagen habe ich Probleme mit meinem Laptop (Lenovo Thinkpad Edge) - Treiberprobleme?

Hallo, ich hoffe hier kann man mir weiter helfen, da ich schon seit 3 Tagen nicht vor an komme und im Internet nirgend wo eine Lösung finde. Montag war ich auf der Website "Chatroulette" da ich gerne Videos von Chatroulette Youtubern gucke und darauf hin selbst mal auf der Seite vorbei gucken wollte. Meine Kamera, Lautsprecher und Mikrofon liefen einwand frei. Irgend wann (auf ein Mal ohne offensichtlichen Grund) gingen Mikrofon, Lautsprecher und Kamera nicht. Ich schaute im Gerätemanager nach und bei mehreren Dingen (bei irgend welchen Dingen wo Microsoft bei steht z.b. Microsoft Streaming Service Proxy ,aber auch bei Realtek high definition Audio) war dieses Warnzeichen und dort stand ,dass es Treiber Probleme gäb. Die Problembehebungsmasnahmen die der PC automatisch machen kann haben auch nich funktioniert. Habe dann ausversehen eine Sache unter Audio, Video und Game die auch nicht richtig lief deaktiviert (weiß leider nicht mehr was). Habe dann erst mit der CD (mit den passenden Treibern) genommen aller dings funktionierte die neu installation nicht. Dann hab ich auf der Lenovo Website die aktuellen Treiber runter geladen (als erstes für die Kamera), hab dann auch vorher die alten Treiber deinstalliert und die Kamera ging dann wieder. (In Skype funktionierte sie, in Chatroulette nicht). Darauf hin hab ich dann auch die Realtalk Audio Driver installiert, aber es hat nie funktioniert. Habe verschiedene Versucht, aber immer wieder kam das die Treiber installation nicht funktionierte. Bei dem Audiozeichen in der Taskleiste ist ein rotes x und es steht dort auch, dass kein Audioausgabegerät installiert sei. Es werden keine Geräte gefunden und die Treiber auf der CD funktionierten auch nicht. Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr was ich noch ausprobieren kann, weil ich absolut keine Idee mehr hab. Die Treiber sind laut meinem Laptop auf dem neusten Stand. Wisst ihr noch irgend welche Möglichkeiten wie man das Problem lösen kann? (auf einen alten Stand zurück setzen geht auch nicht, da ich nie sowas "vorbereitet" hab und das letzte Datum worauf man es zurück setzen kann, ein Zeitpunkt ist wo die Sachen schon nicht mehr funktionierten. Würde mich über ernstgemeinte Antworten freuen.

LG

...zur Frage

Lenovo Easy Cam funktioniert nicht?

Hallo, bei meinem Lenovo G570 funktioniert die Webcam nicht. Ich habe auch schon versucht den Treiber neu zu installieren, aber es hilft alles nichts. Ich kann zwar das Programm "YouCam" öffnen, aber ich bekomme kein Bild. Alles, was ich sehe ist das. ("Anhang"). Kann mir jemand helfen? Wenn ich die Kombination Fn+Esc drücke, kann ich die Kamera problemlos ein- und ausschalten. Es wird auch angezeigt, dass eine Kamera gefunden wurde, bzw. die Verbindung zur Kamera unterbrochen wurde. Ich bekomme nur kein Bild. Auch auf Skype funktioniert sie nicht. Was kann ich noch machen? P.S: Das Betriebssystem ist Windows 7 Home Premium 64-Bit. LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?