In Sachen Spieletauglichkeit eher xeon 1225v3 oder Intel i3 4330?

1 Antwort

Hallo Wurstbrot, diese Frage ist leicht zu beantworten, der Xeon ist deutlich flotter als der i3, der Xeon hat nämlich 4 statt 2 Kerne.

Prüfe aber nochmal, ob der Xeon wirklich auf Deinem Mainboard funktioniert, nicht alle 1150 CPUs laufen auf allen 1150 Mainbard-Chipsätzen. Welches Mainboard genau hast Du denn?

Habe ein gigabyte z97p-d3. Da hatte ich bis vor kurzem einen i7 4790k drin

1

Was möchtest Du wissen?