Im Taskmanager ist 2x Explorer.exe zu sehen Wieso?

Explorer - (Windows, Datei, Explorer)

6 Antworten

Hallo.

Eigentlich nichts schlimmes. Aber wenn es um den taskmanager über WinXp & ie geht fragst am besten by den user für user nach. Hier der Link:

http://answers.microsoft.com/de-de

Hier bekommst alle Fragen über die microsoft software/hardware Antworten. Einfach mit Deiner microsoft ID Anmelden und lostippen.

Nachtrag.

Ich weiß nicht was der andere da Antwortet.

Microsoft aktiviert ab SP2 unter WinXp die firewall. Unter der folgenden Linkaddresse kann man von microsoft noch den kostenlosen und werbe freien Virenscanner runter Laden.

http://windows.microsoft.com/de-de/windows/products/security-essentials

Der Andere hat XP sehr lange selbst genutzt und hat sich mit der Sicherheit auseinandergesetzt. Mit einem Router davor, wäre XP wohl ausreichend geschützt aber dennoch angreifbar. Ein System sollte grundsätzlich (wie alle Systeme ab Vista)-mit einer UAC ausgestattet sein, ausschließlich damit hat man richtigen Schutz. Ohne UAC kann eine drive-by Infektion ganz schnell das System verändern. XP war einmal das stabilste System! Gruß

0
@Dingo

Mag sein. Zum gröbsten Teil stimmt es ja auch. Aber auch viele haben & hatten Ihr eigenes System guad abgeschottet.

Nun guad. Eine kurz & gute Beschreibung zu UAC & drive-by Infekion kannst hier auch hinterlegen. Keinen Link zu dem was mal vor her geschrieben wurde. Auch wenn der Link zu Deinem alten Themata gehört etc ...

Vom Thema bist trotzdem a weng/bisl/wenig abgewichen. Thema Taskmanager und im Arbeitsspeider x2 ie - warum diese so ist ;-)

0

Noch sind die Schutzprogramme von Microsoft nicht vergleichbar wie von z. B GDATA.

0

Hat sich erledigt lag daran da Option: Ordner in Eigene Prozesse.

Was möchtest Du wissen?